Wilde These: 12mini über SIM-Schacht entgasen???

Gonzo0815

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.11.2020
Beiträge
1
Hallo,
Ich bin neu hier und habe mich extra zu dem Thema hier frisch angemeldet.
Mein neues 12mini hatte mich auch extrem enttäuscht (gelblich, fast grün, alt aussehende Farben). Ausschalten von TrueTone, besserte nicht wirklich die Situation. Ich hatte vorher ein 8plus.
Jetzt habe ich mal spaßeshalber das SIM-Kartenfach rausgezogen und meine Nase dort „reingesteckt“.
Es roch ziemlich dolle nach frischer Chemie.
Meine „wilde Theorie“ war, diese Dämpfe einfach mal rauszulassen - schaden kann es ja nicht. Ein OLED-Display ist was Chemie angeht, bestimmt auch recht empfindlich.
Also habe ich den Deckel offen gelassen und das 12er etwas gefordert für eine Stunde, damit es sich innerlich erwärmt und besser ausgasen kann. Über Nacht habe ich den Deckel auch offen gelassen.

Keine Ahnung, ob es Zufall jetzt ist, aber das Display sieht jetzt wesentlich frischer aus - eben neuwertig.
Keine Spur mehr vom übertriebenem Gelbstich.
Im Gegenteil: Ohne TrueTone, ist es fast schon zu „unangenehm weiß“.

Vielleicht ist es auch totaler „Quatsch“ gewesen, aber mir hat es geholfen.

Es würde mich aber dennoch interessieren, ob Jemand von euch ähnliche Erfahrungen machen würde???

Gruß Gonzo
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.693
Es gab gerüchte, das bei den ersten Geräten der Kleber im Display noch nicht ganz trocken war, das würde diese Theorie bestätigen zumindest untermauern
 

sunrise16v

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2016
Beiträge
307
Na super, das sagst du jetzt, gestern hab ich mein Mini deswegen zurückgeschickt 😂
 

kos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.895
Ist doch eigentlich ein alter Hut ...

Alternativ dazu gibt eine weitere Ursache für das „Problem". Dadurch das die neue iPhone-Generation derzeit noch zügig nach der Produktion verschickt werden, kann es vorkommen, dass der Kleber zwischen Display und Displayglas noch nicht vollständig getrocknet ist und somit eine leichte Gelbfärbung verursachen kann. Allerdings ist das kein Grund zur Sorge
Maclife
 

sunrise16v

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2016
Beiträge
307
Ich bin so kernbescheuert... Hätte ich das mal nachgelesen vorher. Jetzt ging es bereits zurück. Naja vielleicht bekomme ich am kommenden Freitag ein neues mit ein bisschen Rabatt :-/
 

Sorrow

Mitglied
Mitglied seit
21.09.2014
Beiträge
773
Ich bin so kernbescheuert... Hätte ich das mal nachgelesen vorher. Jetzt ging es bereits zurück. Naja vielleicht bekomme ich am kommenden Freitag ein neues mit ein bisschen Rabatt :-/
Nee, du bekommst dann dein Zurückgeschicktes, der Kleber hatte dann ja Zeit zum trocknen. ;)
 

Sorrow

Mitglied
Mitglied seit
21.09.2014
Beiträge
773
Interessant wäre ja mal zu erfahren, wie lange man dieses Spiel des Zurückschickens aus harmlosen Gründen treiben kann. Apple scheint da ja sehr locker mit umzugehen.
 

sunrise16v

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2016
Beiträge
307
Interessant wäre ja mal zu erfahren, wie lange man dieses Spiel des Zurückschickens aus harmlosen Gründen treiben kann. Apple scheint da ja sehr locker mit umzugehen.
Theoretisch hat sich ja auch Apple an das Fernabsatzgesetz zu halten, oder?
Boah bin ich jetzt sauer 😃😂
 
Oben