WiFi Entfernungen MacBook vs. MacMini

  1. Elsässer

    Elsässer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    Habe beide Rechner (MacBook und MacMini) gleich weit weg von der WiFi Basisstation.
    Im MacBook zeiget es mir 4 Ringe an.
    Im MacMini nur einen.

    Problem der Mini steigt oft aus. Die Basisstation habe ich schon bewegt, kaum Änderung.

    >Kann die WiFi Antenne eine defekt haben?
    >Er ist mal weich auf einen Teppich gefallen?
    >Oder ist der Empfang eben auch nur mini?
     
    Elsässer, 20.11.2006
    #1
  2. walter_f

    walter_f MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    163
    Stelle die Basisstation probehalber höher auf (auf einem Regal etc.)

    Walter.
     
    walter_f, 21.11.2006
    #2
  3. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    2.983
    Zustimmungen:
    76
    Die Antenne im Mini ist halt viel kleiner. Im MacBook verläuft die Antenne im Bildschirmdeckel und erzielt somit bessere Werte. Basisstation irgendwo hoh stellen kann Wunder wirken.
     
    k-mile, 21.11.2006
    #3
  4. crazycash

    crazycash MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    36
    Hast du den mini sofort nach den lunch (intel) gekauft?
    Wenn ja, lass mal die Antennen auf Garantie tauschen. Die ersten waren nicht so technisch gelungen und hatten einen richtig miesen Empfang. Das Macbook ist so ziemlich bester "Strahlen-Sauger" den ich kenne, gleich nach dem IBM Thinkpads.

    mfg
    simon
     
    crazycash, 21.11.2006
    #4
  5. Elsässer

    Elsässer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    @alle: besten Dank für die Tips
    Der Router(Basisstation) steht im 1. Stock eines Fachwerkhauses, der Flur ist ungehindert zum Wohnzimmer darunter offen. Die Strecke ist etwa 7m lang. Somit steht die Basisstation schon höher als der Mini.
    Das MacBook steht normalerweise in einem anderen Gebäude, etwa 24m von der Baisstation entfernt, zudem sind dort dicke Sandsteinwände. Der Unterschied ist somit eklatant und nur mit kleinerer Antenne nicht zu erklären.

    Ich denke dass mit der Garantie-Antenne werde ich mal unternehmen.
     
    Elsässer, 21.11.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WiFi Entfernungen MacBook
  1. isamuc
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    734
    TMacMini
    08.06.2017
  2. ramCore
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    797
    HardDriveonMac
    15.08.2016
  3. Nick Star
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    783
    Nick Star
    26.07.2014
  4. WurmApfel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    484
    flinkerfinger
    10.01.2014
  5. domemvs
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.040
    matrix21
    26.08.2013