Wieviel (und welcher) RAM passt in mein MacBook (Pro)?

Diskutiere das Thema Wieviel (und welcher) RAM passt in mein MacBook (Pro)? im Forum MacBook.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Da diese Frage täglich mehrmals kommt fasse ich die Informationen mal zusammen... ;)


    Early 2011 Modelle:


    Spezifikation: SO-DIMM PC3-10667S DDR3-1333 CL9

    (der empfohlene CL-Wert ist mir nicht bekannt; wer genauere Informationen hat - her damit!)


    MacBook Pro von 02.2011 (Early 2011): 8GB


    Anmerkung: Alle Early 2011 Modelle sind bereits mit 4GB RAM ausgestattet (2x2GB). D.h. das einzig mögliche Update sind ohnehin 4GB Module einzeln (2+4=6GB) oder doppelt (2x4=8GB).



    Mid 2010 Modelle:


    Spezifikation: SO-DIMM PC3-8500 DDR3-1066 CL7

    (der empfohlene CL-Wert ist mir nicht bekannt; wer genauere Informationen hat - her damit!)


    MacBook Pro von 04.2010 (Mid 2010): 8GB

    MacBook von 05.2010 (Mid 2010): 4GB


    Anmerkung: Beim Mid 2010 MacBook ist laut Apple das Limit bei 4GB (2x2)! Da es aber den gleichen Chipsatz wie das 13" Mid 2010 MacBook Pro verwendet und auch schon der Vorgänger Late 2009 MacBook mit 8GB zurecht kam kann man davon ausgehen, dass auch das Mid 2010 MacBook mit 8GB (2x4) ausgestattet werden kann. Um Bestätigung wird gebeten!


    Benutzerhandbücher [PDF] (inkl. Einbauanleitung):

    13" MacBook:
    13" MacBook Pro:
    15" MacBook Pro:
    17" MacBook Pro:


    Und hier der DDR3-RAM-Thread für Fragen: https://www.macuser.de/threads/der-ddr3-ram-thread-mb-mbp-ab-late-2008.400727/

    Anregungen und zusätzliche Informationen sind willkommen! :)
     
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Mid / Late 2009 Modelle:


    Spezifikation: SO-DIMM PC3-8500 DDR3-1066 CL7

    (der empfohlene CL-Wert ist mir nicht bekannt; wer genauere Informationen hat - her damit!)


    MacBook Pro Core2Duo (Penryn, 2.26/2.53/2.66/2.8/3.06GHz, NVIDIA GeForce 9400M + 9600M GT) von 06.2009: 8GB

    MacBook White Core2Duo (Penryn, 2.26GHz, NVIDIA GeForce 9400M) von 10.2009: 8GB


    Anmerkung: Bei den 13" MBP-Modellen, sowie beim kleinen 15er gibt es natürlich nur die 9400M, die 9600M GT ist den beiden größeren 15" und den 17er Modellen vorbehalten. Das ändert aber nichts an der RAM-Bestückung! Darum habe ich alle zusammengefasst wie man an den CPU-Taktraten sieht. Alle Mid 2009 MacBook Pro kommen mit 8GB (2x4) zurecht (laut Apple)! Für das Late 2009 MacBook White gilt noch das 4GB (2x2) Limit (laut Apple). Update: laut unserem Forenmitglied eMac_man laufen im Late 2009 MacBook White auch 8GB (2x4) ohne Probleme! Vielen Dank für die Ergänzung!


    Benutzerhandbücher [PDF] (inkl. Einbauanleitung):

    13" MacBook Pro:
    http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_Pro_13inch_Mid2009_D.pdf
    15" MacBook Pro: http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_Pro_15inch_Mid2009_D.pdf
    17" MacBook Pro: http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_Pro_17inch_Mid2009_D.pdf
    13" MacBook White: http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_13inch_Late2009_UG_D.pdf


    Und hier der DDR3-RAM-Thread für Fragen: klick
     
  3. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Late 2008 und Early/Mid 2009 Modelle:


    Spezifikation: SO-DIMM PC3-8500 DDR3-1066 CL7

    (der empfohlene CL-Wert ist mir noch nicht bekannt; wer genauere Informationen hat - her damit!)



    MacBook Alu Core2Duo (Penryn, 2.0/2.4GHz, NVIDIA GeForce 9400M) von 10.2008: 6GB

    15" MacBook Pro Core2Duo (Penryn, 2.4/2.53/2.66/2.8/2.93GHz, NVIDIA GeForce 9400M + 9600M GT) von 10.2008/03.2009: 6GB / 8GB

    17" MacBook Pro Core2Duo (Penryn, 2.66/2.93GHz, NVIDIA GeForce 9400M + 9600M GT) von 01.2009: 8GB


    Info: Apple gibt 4GB für die 13 und 15" Modelle an, jedoch sind 6GB das Maximum der Books! D.h. ein 4GB + ein 2GB Modul. Durch die ungleiche Bestückung der beiden RAM-Slots entsteht kein Performance-Nachteil! Bei der Verwendung von zwei 4GB Modulen werden zwar in der Aktivitätsanzeige die vollen 8GB angezeigt, es kommt aber zu Problemen mit der Stabilität des Systems. Mehr dazu, warum 8GB nicht laufen und einige Benchmarkvergleiche zwischen 4GB (2x2) und 6GB (4+2) gibt es hier: klick. Update: Apple gibt 8GB beim Early2009 17" Modell an, weitere Tests ob auch die 13" und 15" Modelle nun mit 8GB zurecht kommen sind noch nicht erschienen. Update 2: laut mactechnews können zumindest die 15" Modelle mit 2.66 und 2.93GHz mit 8GB (2x 4GB) bestückt werden. Update 3: laut appleinsider laufen die 8GB auch im 2.53GHz Modell: klick.

    Thread zur 6/8GB Diskussion: https://www.macuser.de/threads/6gb-8gb-ram-fuer-macbook-pro-ab-santa-rosa.399053/

    Benutzerhandbücher [PDF] (inkl. Einbauanleitung):

    MacBook Alu:
    http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_13inch_Aluminum_Late2008_D.pdf
    MacBook Pro: http://manuals.info.apple.com/de_DE/MacBook_Pro_15inch_Late2008_D.pdf



    Und hier der DDR3-RAM-Thread für Fragen:
    https://www.macuser.de/threads/der-ddr3-ram-thread-mb-mbp-ab-late-2008.400727/


    Achtung: Ein Sonderfall ist noch das MacBook White (Early/Mid 2009). Hier kommt DDR2 RAM zum Einsatz! Es muss aber nicht wie noch mit Intel Chipsätzen 667MHz RAM verwendet werden (siehe auch den Beitrag zu den Vorgängerversionen) sondern es läuft nun auch der 800MHz RAM. Spezifikation: SO-DIMM PC2-6400S DDR2-800 CL5

    MacBook White Core2Duo (Penryn, 2.0/2.13GHz, NVIDIA GeForce 9400M) von 01.2009: 4GB
     
  4. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Und hier die Vorgängerversionen: (alles vor der Late2008 Reihe)


    Spezifikation: SO-DIMM PC2-5300 DDR2-667 CL5


    MacBook CoreDuo (Yonah, 1.83/2.0GHz, GMA950*) von 05.2006: 2GB

    MacBook Core2Duo (Merom, 1.83/2.0/2.16GHz, GMA950*) von 11.2006 und 05.2007: 3GB

    MacBook Core2Duo SantaRosa (Merom, 2.0/2.2GHz, GMA X3100*) von 11.2007: 6GB

    MacBook Core2Duo SantaRosa (Penryn, 2.1/2.4GHz, GMA X3100*) von 02.2008: 6GB (8GB)


    MacBook Pro CoreDuo (Yonah, 1.83/2.0/2.16GHz, X1600*) von 01.2006: 2GB

    MacBook Pro Core2Duo (Merom, 2.16/2.33GHz, X1600*) von 10.2006: 3GB

    MacBook Pro Core2Duo SantaRosa (Merom, 2.2/2.4/2.6GHz, 8600M GT*) von 06.2007: 6GB

    MacBook Pro Core2Duo SantaRosa (Penryn, 2.4/2.5/2.6GHz, 8600M GT*) von 02.2008: 6GB (8GB)


    *) Apfel-Menü > Über diesen Mac > weitere Informationen > Register "Hardware" (Prozessor) bzw. Register "Grafik/Monitore" (Grafikkarte)


    Info: beim MacBook Core2Duo ohne SantaRosa kann man zwar 4GB RAM einbauen aber es werden nur 3GB genutzt. Das ist vielleicht für die Fans von DualChannel-Betrieb interessant, wobei man bei ungleichmäßiger RAM-Bestückung keinen nennenswerten Perfomancenachteil hat. Die Geschwindigkeitsunterschiede sind zu klein. Und noch ein Hinweis: immer erst nachsehen wie eure Books bestückt sind bevor ihr RAM bestellt. Apple liefert in der Regel die Books mit zwei belegten RAM Slots aus! Update: laut Meldungen von Benutzern und DSP-Memory sowie MacTracker laufen in den Merom/SantaRosa-Books mittlerweile auch 6GB (2+4) einwandfrei!

    Achtung: PC2-6400 DDR2-800 laufen nicht bzw. nur in Kombination mit einem PC2-5300 DDR2-667 Modul!


    Einbauanleitung:

    MacBook: http://support.apple.com/kb/HT1651?viewlocale=de_DE&locale=de_DE
    MacBook Pro: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303491-de


    Und hier der große RAM-Thread für Fragen:
    https://www.macuser.de/threads/der-ultimative-ram-thread-macbook-pro-powerbook-ibook.264421/


    Und noch eine Klarstellung:
    Yonah - CPU
    Merom - CPU
    Penryn - CPU
    SantaRosa - Chipsatz​


    PS: falls sich ein Fehler eingeschlichen hat oder es noch Anregungen gibt, bitte eine PN an mich...

    Und vielen Dank für die Ergänzungen an performa und Keks2903! :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...