Wieviel RAM braucht der Mensch?

  1. meerstern

    meerstern Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Bin kurz davor einen imac G5 1,8 Ghz zukaufen. Aber der hat ja nur 256 MB RAM serienmässig. Was braucht man denn an RAM um vernünftig arbeiten zu können (Internet, Office, DVDs-anschauen, aber keine Spiele), insb. weil ich was gelesen habe, dass Tiger vielleicht noch mehr RAM fordert.

    Reicht da eine Zusatzkomponente von 512 MB oder sollte es schon 1 GB sein?
     
    meerstern, 12.07.2005
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.052
    Zustimmungen:
    835
    Herzlich willkommen bei macuser.de!

    Ehm, der aktuelle iMac hat aber 512MB RAM serienmäßig, was an und für sich ausreicht. Komfortabler wirds aber mit etwas mehr schon... ;)

    Mein Tipp wäre für Normalanwender noch einen 512-Riegel beizupacken. Das sollte gut udn geschmeidig laufen!

    Gruß
    Mick
     
    Maulwurfn, 12.07.2005
  3. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    The more the better...ich wuerde aber sagen, dass du mit 768 schon gut klar kommst. Je nachdem wie locker die Kohle sitzt, kannst du auch mehr kaufen. Ich habe 2GB drin, damit rockt Os X natuerlich.
     
    jlepthien, 12.07.2005
  4. shortcut

    shortcutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    512 mb sind m.e. absoutes minimum. 1024 mb reichen im normalfall. bei bild/audio/video-bearbeitung darf es auch gerne etwas mehr sein...
     
    shortcut, 12.07.2005
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo und willkommen bei uns im Forum

    ich würde dir auch empfehlen 1GB einzubauen wenn es das Geld zulässt auch mehr.
     
    marco312, 12.07.2005
  6. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    ich würde sagen 768 MB sollten es schon sein. Jeder MB mehr hilft aber, was die Performence angeht, weiter.
     
    KonBon, 12.07.2005
  7. insk

    inskMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Der Mensch braucht soviel Ram, bis die Kiste explodiert!
    Ram kann man NIE genug haben!
    Wenn es gehen wuerde und ich genug Geld haette, wuerde
    ich 8 GB Ram in mein iBook verbauen :D
     
    insk, 12.07.2005
  8. haubenstern

    haubensternMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2004
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    2
    1 GB fahre ich hier für iMovie etc.pp, mehr sollte es bei Bildbearbeitung sein, ist schon besser...
     
    haubenstern, 12.07.2005
  9. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    also ich hab 1gig und der war noch nie voll wenn ich alles offen hab was ich so brauch dann sind 650 belegt also bei mir passt 1gig perfekt
     
    hagbard86, 12.07.2005
  10. RETRAX

    RETRAX

    soviel dein Geldbeutel zulässt.

    Ich empfehle dir 2 GB reinzumachen. Ich habe hier 1 GB drinn und wenn ich mir die Aktivitätsanzeige so anschaue wird das manchmal schon recht knapp.

    Und RAM kauft man bei

    www.dsp-memory.de

    Billiger bekommst du Qualität niergends. ;)
     
    RETRAX, 12.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieviel RAM braucht
  1. Bambergator
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.837
    BorisdieKlinge
    05.11.2015
  2. Lichtwicht
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.159
    Lichtwicht
    16.11.2010
  3. sDJh
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    835
  4. adam-brody
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.322
    Junior-c
    15.02.2007
  5. thb
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.218