Wieviel Garantie auf Arbeitsspeicher?

Macropolis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
69
Heute morgen hat mich mein iMac (siehe Signatur) beim Booten mit einem Beep-Signal (zuerst 2x, danach immer 3x) erschreckt und sich geweigert zu booten. Diagnose: Arbeitsspeicher. Nachdem ich die beiden Slots überprüft habe, stand fest, dass einer der 2GB-Riegel defekt sein muss. Ich habe diese im April 2008 gekauft - meint Ihr, ich kann die auf Garantie ersetzen lassen?

Viele Grüße,

Macropolis
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Beweislastumkehr nach 6 Monaten: beweise mal dem Händler, dass sie damals schon kaputt waren. Probieren kannst Du es - die Chancen sind 50/50.
 

Macropolis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
69
Tja, sie haben ja auch funktioniert - knapp 7 Monate lang ... da ich aber nicht daran herumgespielt habe, sollte das doch kein Problem darstellen, oder?
 

obmann

Neues Mitglied
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
39
Denke schon das du da noch Garantie drauf hast, einfach mal beim Händler nachfragen!
 
K

Krizzo

Beweislastumkehr nach 6 Monaten: beweise mal dem Händler, dass sie damals schon kaputt waren. Probieren kannst Du es - die Chancen sind 50/50.
Nur, wenn er keine Garantie mehr hat. Bringt ja nichts, wenn die auf die Dinger 5 Jahre Garantie geben.
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.958
RAM wird heutzutage (zumindest bei den Markenherstellern) meistens sogar mit lebenslanger oder 10 jähriger Garantie verkauft.

Mach dich mal schlau, wie lang du auf die Dinger Garantie hast. Ein Tausch sollte problemlos möglich sein.
 
Oben