Benutzerdefinierte Suche

Wieso macht Apple keine Games?

  1. titeuf

    titeuf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, so würde auch für Gamer das Betriebssystem ein bisschen interessanter werden.?
     
    titeuf, 16.04.2006
    #1
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Weil sie das den Firmen überlassen die Ahnung davon haben. :)
     
    marco312, 16.04.2006
    #2
  3. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Aus dem gleichen Grund, warum sie keine Kaffeemaschinen machen
     
    BalkonSurfer, 16.04.2006
    #3
  4. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Das ist ne qualifzierte Antwort ......
    ebenso wie das.....

    Sie haben keine Abteilung für Spieleentwicklung und es bestand auch keine Bedarf an so einer. Denn ihr Marktanteil an Computer war zu gering, um eine solche Abteilung zu betreiben. Heute wird es sich kaum noch lohnen nach zuziehen, obwohl der Marktanteil starkt wächst.

    Denn langfirstig gesehen, wird der Computer immer mehr als Spielegerät abgelöst. Die neue Generation von Konsole (XBox360 und PS3) sind grafisch und leistungstechnisch einfach überlegen. Ausserdem bieten sie einen genauso umfangreichen Multiplayer per Internet wie der COmputer.
    Wenn man ehrlich zu sich selbst ist, ist es schon echt schlimm bevor man ein Spiel kauft, muss man gucken, ob der Computer das auch schaft und es wird geupdatet ..... bevor man anfängt zu spielen auch ne installation(genug Festplattenspeicher?).

    Bei einer Konsole wird das Game in die Kiste geworfen angemacht und und zack kann man daddeln... Ich gib dem Computer als Spielgerät noch so3 bis 4Jahren... Ich hab mir meine letzte HighEndGrafikkarte Weihnachten gekauft und werd mir als nächstes für den Preis der Grafikkarte die Playstation und 2 Spiele kaufen....

    Gruß
    MiGo
     
    The_MiGo, 16.04.2006
    #4
  5. Tim99

    Tim99 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Konsolen werden ja auch im Gegensatz zu Grafik-Karten stark subventioniert. MS zahlt bereitwillig bei jeder XBox360 über 100$ drauf.
     
    Tim99, 16.04.2006
    #5
  6. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Denn sie bekommen genug durch die Licenzen und durch das zubehör rein.
     
    The_MiGo, 16.04.2006
    #6
  7. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    :D

    SCNR.

    Schöne Ostern.
     
    dirk1812, 16.04.2006
    #7
  8. tomtomclub

    tomtomclub MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sie in den Spielemarkt aktiv einsteigen wollten, würden sie vermutlich einen Spielehersteller aufkaufen wie seinerzeit Emagic für Musiksoftware.
    Aber was Apple, nach der Meinung der User hier nicht schon alles hätte machen 'müssen'. Apple wäre längst bankrott.
     
    tomtomclub, 16.04.2006
    #8
  9. mustbefree

    mustbefree MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    1. Niemand kann vorhersagen wie die Zukunft aussieht!
    2. Derzeit ist es nur in Japan so, dass die Konsolen bei Games die Oberhand haben und ein Trend zeichnet sich in den USA ab.
    3. Kulturen und Klientel sind sehr unterschiedlich, pauschal weltweit zu behaupten dieses und jenes wird passieren ist unlogisch.
    4. Der PC-Markt ist zu groß um ihn aufzugeben.
    5. Die Spiele für Konsolen kosten deutlich mehr.
    6. Der Anwender entscheidet was er bevorzugt.

    Stimmt!!!

    Stimmt ebenso. Nur ist zu beachten, dass auch von Konsolen immer mehr erwartet wird, somit wird es am "Ende" ähnlich sein wie beim PC/MAC. Die Zeit wann Konsolen technisch überholt sind beschleunigt sich, gleiches Spiel, nur nochmal neu "aufgerollt".

    Gruß

    Micha
     
    mustbefree, 16.04.2006
    #9
  10. Darii

    Darii MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Das war bei jeder bisherigen Konsolengeneration genauso...
     
    Darii, 16.04.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wieso macht Apple
  1. fortyfox
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    316
    Maulwurfn
    07.07.2017
  2. YaEn
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    3.720
    H-Blockz
    04.01.2008
  3. Flo666
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    542
    ricky2000
    28.11.2005
  4. Worlt-of-Mac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    485
    Worlt-of-Mac
    08.11.2005
  5. Stan Tiefsand

    FreeCiv - wer macht mit?

    Stan Tiefsand, 02.10.2003, im Forum: Mac Spiele
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.095
    LnXrooT
    02.11.2003