Wiedergabe von MTS Dateien

Diskutiere das Thema Wiedergabe von MTS Dateien im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. Alexmedic

    Alexmedic Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.11.2008
    habs getestet und macht genau das was es verspricht. du steckst mts datein rein und raus kommt ein disk image das du mounten kannst und von imovie so behandelt wird wie eine eingesteckte kamera.
     
  2. kandismann

    kandismann Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    19.09.2007
    Hallo zusammen,
    mittlerweile habe ich eine Lösung gefunden.
    Die Lösung heisst Plex !
    MIT dem Programm lassen sich MTS Dateien problemlos abspielen.

    Viele Grüsse
     
  3. Dido80

    Dido80 Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.02.2010
    Danke für eure guten Ratschläge! Es tut mir jetzt auch so leid, dass ich immer noch nicht weitergekommen bin.
    Wondershare ist gut, aber dank der Shareware hab ich das nette Logo drauf lol.... ich würde es wohl im Prinzip auch kaufen, allerdings hat Imovie es im Anschluss auch nicht angenommen, da einfache AVI Formate nicht akzeptiert wurden. Es werden wohl nur DV Daten angenommen. Habe über den WindowsPc aus mit Magix als DV AVI gespeichert. Und dann hat IMOvie es angenommen.
    Aber jetzt mal ehrlich, wir zahlen ne Menge Kohle für unsere Mac`s. Kann es dann sein, dass wir über Eck so viele Programme brauchen, um irgendwelche Dateiformate für die und die Programme zu konvertieren? Das kann doch nicht möglich sein!
    Ich müsste mich vielleicht auch nur für ein Programm entscheiden, vielleicht in dem Fall Wondershare. Die Bedienung war simpel, wirklich einfach. Nur---es hat mir ja leider nicht bei IMovie geholfen! :(
    Dann würd ich ja auch gerne Toast ausprobieren, aber ich kaufe nicht die Katze im Sack, nachher funktioniert dies auch nicht. Wäre für Toast unter anderem gewesen, weil man von dort aus ja auch brennen kann etc.
    Dann habe ich nachgelesen, dass Quick Time Pro nicht schlecht sein soll, kann wohl auch konvertieren. Mein System hat mir aber im Anschluss gesagt, dass ich bereits die Version x habe...lol nur kann meine derzeitige Version sowas nicht. Und sorry, falls dies naiv rüberkommen sollte, ist X nicht die aktuellste Version und sollte somit auch zur Konvertierung in der Lage sein?

    Ungelogen, ich muss hier eh am besten alles platt machen, was ich alles heruntergeladen habe, ich habe nicht nur den Überblick verloren, sondern auch ein Chaos veranstaltet.
    Also frag ich einfach noch mal kurz und knapp nach meinem langen Roman! :) :)

    Wie importiere ich im Prinzip meine Videodateien von meiner Canon HG 21 meine Dateien nach Imovie?
    Im Apple Support hieß es, dass andere Grundeinstellungen gemacht werden müssten. 1080i als Auflösung(?) Zweites Argument war, dass ich in den Cinema Modus schalten sollte-beides habe ich berücksichtigt! Und es klappt ja irgendwie doch nicht.
    Und wie ich oben bereits sagte, es kann doch nicht sein, dass ich viel Geld für einen, meiner Meinung nach, guten Mac ausgebe, um anschließend für meine noch nicht so alte Cam eine weitere Software benötige, um die Dateien zu konvertieren?! Das muss doch einfacher gehen. Und wenn man einmalig die Einstellungen ändert?!

    Jungs, es tut mir leid, ich hoffe, ihr habt mit mir noch nicht die Geduld verloren!:confused:
     
  4. Dido80

    Dido80 Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.02.2010
    ps. hab mal plex ausprobiert. da wird man ja wirr! weiß gar nicht wo man da genau hin muss?! außerdem, lassen sich mts dateien nur abspielen oder auch exportieren?
     
  5. Simplicissimus

    Simplicissimus Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2010
    das Thema scheint ja seit Jahren aktuell...

    Nachdem ich einige Beiträge studiert habe, folgende einfache Frage:
    Gibt es ein Programm, mit dem ich die MTS-Dateien meiner frisch erstandenen Panasonic DMC-TZ10 auch unter OS X 10.4 auf meinem PB abspielen kann?
    VLC streikt, wondershare kann bei mir nur convertieren und Plex läuft wohl nur auf Intel Macs.

    ich will nix convertieren, bearbeiten oder sonstwas - ich will nur abspielen.

    Kann da jemand helfen?
     
  6. joachim14

    joachim14 Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    434
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Bei mir lassen sich mts Dateien mit VLC 1.05 abspielen. Sonst MacOS 10.6.4
    Es funktionierte aber auch schon mit früheren Versionen von VLC und MacOS.
     
  7. Simplicissimus

    Simplicissimus Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2010
    habe VLC 0.9.10 und kann wegen PPC statt Intel wohl nicht weiter updaten...
     
  8. Dido80

    Dido80 Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.02.2010
    Also ich weiß nicht, was hier viele für Tipps geben! :)
    wisst ihr eigentlich wie viel Software ich runtergeladen habe und hinterher an Chaos hatte?
    Und alles für nichts und wieder nichts.
    Hinterher stellte sich heraus, dass ich diese mts dateien mit meiner Kamera ganz ohne irgendwelchen Schnick schnack abspielen und bearbeiten konnte.
    Im Grunde haben wir nur einen gemacht, die Festplatte wurde formatiert, das war alles. Nun kann ich ohne irgendwelche Zusatzprogs die Videos abspielen lassen.
    @simpliccismus: das beste wird sein, du gehst direkt zu einem Apple oder derartigen Partnerstore. Ich kann eigentlich immer Gravis empfehlen.
    Die helfen einem am ehesten mit solchen Problemen weiter.
    Ich weiß jetzt nicht, ob für deine Cam die Möglichkeit besteht, unter Apple gibt es eine Liste, inwieweit was möglich ist, wenn du da drunter bist, würd ich es vielleicht auch mit einer Formatierung probieren.
    Aber vorher am besten direkt bei deinem Händler nachfragen. das ist doch eigentlich der sicherste Weg, als irgendwelche Progs herunterzuladen. Kann mir auch nicht vorstellen, dass wir für einen Spitzenrechner zusätzliche Features benötigen, und ich hatte eigentlich Recht.
     
  9. silberfisch

    silberfisch Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Was für eine Festplatte hast du denn formatiert? Die vom Mac? In welchem Format hast du die formatiert?
     
  10. Dido80

    Dido80 Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.02.2010
    Na die Festplatte von der Cam. :)
     
  11. gagigu

    gagigu Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    11.04.2010
    ich habe auch das problem, dass ich MTS dateien nicht abspielen kann... VLC streikt, andere Player gehen auch nicht und umkonvertieren möchte ich mir gerne ersparen.. habe gedacht, dass iMovie das kann, leider vergebens.. :(

    Kann mir da jemand helfen?
     
  12. robusto

    robusto Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    30.11.2006
    bin heute auch vor dem problem gestanden. also VLC hat die videos bei mir schon abgespielt, aber von einer HD-Qualität weit entfernt.
    habe gerade 30€ investiert und mir den converter gekauft, es gibt auch eine testversion für alle die es interessiert http://www.wondershare.de/produkte-detail/videoconverter_mac.html
     
  13. k_munic

    k_munic Mitglied

    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    1.104
    Mitglied seit:
    23.07.2006
    Nur zur direkten Wiedergabe von mts tut's der kostenfreie MPlayerX

    iM ist kein Player und schluckt natürlich mts - FALLS sie in der kompletten AVCHD-Struktur vorliegen! (=Kamera-backup). Nur dann werden die Konvertierungsroutinen angetriggert. nakkerte mts gehen nicht.
     
  14. fanofmymacbook

    fanofmymacbook Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Hallo Leute,
    ich hab' als Videoplayer mal unter anderem Movist geholt - zum Glück, wie sich jetzt herausstellt: der Movist kann als Einziger mit den MTS-Files umgehen und spielt sie sofort artig ab!
    http://movist.softonic.de/mac
    Quicktime wird bei "abspielen mit..." erst gar nicht angeboten!
     
  15. johnshevi

    johnshevi Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.12.2012
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...