Wieder Netzwerkfrage

mindz

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
22
So nun, da das Netzwerk über Airport klappt, habe ich noch eine kleine weitere Frage, wie kann ich auf meinem Windows Rechner einschalten, dass Mac User nicht mit dem Pw: guest auf ihn zugreifen können. Auf dem Windows Rechner ist ein anderes Passwort drauf. Jemand eine Idee?
 

NyenVanTok

Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
255
Hast Du mal den Guest-User gelöscht? Irgendwie Systemsteuerung und dann in den Verwaltungsprogrammen ist eine User-Verwaltung, dort ist auch ein Guest-User.

Viele Grüße
NyenVanTok
 

mindz

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
22
ganz löschen kann ich es nicht, aber es ist eh deaktiviert.
 

schuecke

Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
285
Ich hab nicht so ganz verstanden was du jetzt machen möchtest.
Das Guest-Konto kannst du nicht löschen - aber wenn es deaktiviert ist, kannst du dich darüber ja nicht anmelden. Das funktioniert dann nur noch über andere User ("Administrator" auf jeden Fall, dazu halt evtl. angelegte User). Wenn du nicht möchtest, daß sich jemand anmelden kann, vergib für alle User (auch und besonders den Administrator!) neue Passwörter. Alternativ kannst du die Anbindung der Datei/Druckerfreigabe usw. an die Netzwerkkarte löschen, dann steht kein Dienst zur Verfügung, über den du dich anmelden kannst.

Möchtest du eine Anmeldung ermöglichen (z.b. um auf Freigaben zuzugreifen), legst du am besten einen User an, stattest den mit den erforderlichen Rechten aus und vergibst ein Passwort deiner Wahl.
 

mindz

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
22
es ist so, dass ich von einem Mac Rechner, mit dem Password "guest" auf die freigegebenen Dateien des Windows Rechners zugreifen Kann. Problem ist, dass ich auf dem Windows Rechner jedoch ein anderes Passwort habe. Ich will verhindern, dass man mit "guest" zugreifen kann. Das Guest-Konto ist auch deaktiviert... Jrmand eine Idee?
 

schuecke

Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
285
Wenn das Konto deaktiviert ist, muss es einen anderen User geben, der das Passwort vergeben hat. Mit welchem User meldest du dich denn an?
Du musst immer die Kombination User/Passwort sehen, einfach "mit dem Passwort anmelden" gibt es nicht - da gehört immer ein entsprechender Username dazu.

Schau mal in den Usereinstellungen auf dem PC, was für User da existieren.
 

ThunderGOD

Mitglied
Registriert
26.05.2004
Beiträge
172
welches Windof ? xp ?

bei xp kannst du bei den netzwerkeinstellungen unter "heimnetzwerk einrichten" die art deiner Netzwerk Sicherheit einstellen .... da nimmst du einfach pc mit internetanschluss und fertig. dann muss sich jeder user anmelden ......

oder bei den freigaben unter Sicherheit bei den Benutzern jeder löschen und nur den user eintragen der zugriff haben darf.
 

mindz

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.12.2004
Beiträge
22
ja habe xp. finde das menu nicht wo ich die user löschen kann.
 

schuecke

Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
285
So aus dem Kopf würde ich sagen:
Rechte Maustaste auf den freizugebenden Ordner, "Freigabe" wählen.
Darunter müsste es dann "Berechtigungen" oder sowas geben.
Da kannst du die Zugriffsrechte für User/Gruppen verändern.
 
Oben