Wieder ein Traum: GranTurismo4/PS2

JoyZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
680
Ehrlich gesagt war ich etwas skeptisch im Voraus. Doch GT4 hat mich einmal mehr wieder voll gefesselt. Zum wiederholten male dreh ich mich im Strudel von Gebrauchtwagen, Tuningteilen, Sturz-/Flügel-Einstellungen und endlosen Rennen.

Grafisch wurde erstaunlicherweise noch mal einer oben drauf gesetzt, aber eigentlich nur, wenn man weiss wo man hin schauen muss. Im Umfang ist es aber langsam krank. Soviel ich weiss sind 800 Automodelle drin, auch dieses mal wieder sehr viele Europäer. Alle wichtigen Marken inklusive tollen Oldtimers (wunderschön: der Alfa Spider und der Giullietta GTA mit dem Kleeblatt auf der Seite) sind wählbar, es ist unendlich.

Auch Streckenmässig gibts neues. Seoul, Paris, ein toskanisches, malerisches Städchen und vieles mehr. Einfach geil!

Das lustigste neue Feature aber ist der Photo-Mode. Dort kann man seine Karre vor etwa 12 verschiedenen Hintergründen plazieren und abknipsen.
Dabei kann die Kamera und das Auto fast beliebig plaziert und eingestellt werden. Brennweite und Blende, was das Herz begehrt. Das ganze kann hochaufgelöst per USB auf jeden Kartenleser/USB-Stick/PSP übertragen werden. Noch nie habe ich so langsamen Fortschritt gemacht, ständig bin ich am fotografieren statt am Rennen gewinnen :D Einige Beispiele können hier angeschaut werden (da ich noch fast keine coolen Schlitten habe, musste halt vor die Linse was so in der Garage rumlag :D)*klicke-di-klick*

Klar, die Japanisch-Barriere ist bei so einem Brecher eine relativ grosse Hürde, aber der weisse, edle Kartonschuber der überaus schönen Gamehülle liess mir einmal mehr Tränen in die Augen schiessen (die japanischen GT-Hüllen sind schon IMMER viel stylischer gewesen als die US- und Europa-Versionen). Wer schon mal einen Eindruck gewinnen will oder wer ein paar englische Übersetzungen sucht, *hier* gibts ca. 61726347623847676374 Screenshots die es zum Teil in sich haben :)

Ein MUSS für jeden Racing-Freak!

cheers
JoyZ
 

guhrkensalat

Mitglied
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
474
Moin,

das klingt ja alles sehr viel versprechend. Weiß man denn schon wann das hier mal erscheint? Ich hab nämlich keine Lust auf ne japanische Version, ausserdem glaube ich, dass meine PS2 das auch nicht mitmachen würde ;)

Ich freu mir auf jeden Fall schon nen Ast ab und bis dahin kann ich ja noch fleissig GTA SA und FF X-2 spielen :D

Gruß
 

Javigator

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
216
Argh, und ich habe gerade erst mit GT3 angefangen. :)
Naja, bin eh nicht so der große Könner, das dauert noch, bis ich mich an ein GT4 wage... bis dahin gibts das schon gebraucht hier. ;-)

Dennoch Danke für das Geschmackmachen!

Jörn.
 

fihu

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2002
Beiträge
770
*träum* Wenn ich mal knapp 200€ über habe...
 

Arioch

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
739
guhrkensalat schrieb:
Weiß man denn schon wann das hier mal erscheint?
GT4 ist fertig! Es muss nurnoch lokalisiert werden und der Termin, Anfang März, wird zu 99,9% eingehalten.
Gruss,
Arioch
 

Padde76

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2004
Beiträge
77
Wieder ein Traum, aber...

Freue mich auch schon ewig auf GT4.
Aber dass der online-Modus nicht drin ist, finde ich bitter.
Wie geil wäre es bitte, mit Anderen online über die Nordschleife zu brettern!?
 

Gelzomino

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
Mann, das Spiel ist sicher der absolute Hammer ... :eek:

Hab auch schon mit absoluter begeisterung GT3 gespielt.
Ich finde es einfach klasse wie präzise man sich die
einzelnen Autos für jede Strecke wieder einstellen kann.

Werds mir auch auf jeden Fall kaufen wenn es in Deutschland
rauskommt ... :)
 

JoyZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
680
Habe mal mit einem M5 die Nordschleife abgebrettert (natürlich im Game, nicht in Natura). Manomann, nach drei Runden voller Konzentration ist man echt fetich, vorallem dauerts ne halbe Stunde :eek:

Superschön und toll!
 

Gelzomino

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
JoyZ schrieb:
Habe mal mit einem M5 die Nordschleife abgebrettert (natürlich im Game, nicht in Natura). Manomann, nach drei Runden voller Konzentration ist man echt fetich, vorallem dauerts ne halbe Stunde :eek:

Superschön und toll!
Kann man denn beim M5 auch wie in echt die Fahrwerkseinstellungen vornehmen wie z.B. den Sportmodus oder andere Varianten?
Vielleicht sogar mit Virtual iDrive :confused: :D
 

JoyZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
680
Nicht wirklich, die Einstellungen werden bei allen Autos voll manuell gemacht, wenn man dann die Kohle für Auto UND einstellbare Tuningteile hat.

cheers
JoyZ
 

Gelzomino

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
@JoyZ
naja, würde warscheinlich auch ein bissel zu weit gehen ...
Aber vielleicht gibts das ja dann im fünften Teil ;)
 

IceHouse

Mitglied
Mitglied seit
03.06.2002
Beiträge
691
JoyZ schrieb:
Ein MUSS für jeden Racing-Freak!
Eat this! :D

Alle offiziellen Wagen:
http://gtdrivers.altervista.org/modules/wfsection/article.php?articleid=12

Alle offiziellen Strecken (High Speed Ring (GT1 und 2) ich kooooooooommmmmeeee) :)
http://www.gaming-universe.de

202 HighRes Bilder:
http://www.arcor.de/yvmO5n2iIVZsy1qblx9pHAp/palb/thumbs_public.jsp?albumID=3160502&pageNr=1

Ich sage nur eins: Mit dem BENTLEY (U.K.) Speed 8 (LeMans '03) ueber die Circuit de la Sarthe (Le Mans) *freu*

Gruss von IceHouse
"z.Zt. durch DTM Racedriver 2 und WRC4 beissend"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Javigator

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
216
Für den Einsteiger: Kann man mit GT3 eigentlich dauerhaft Spaß haben, ohne am Auto zu tunen?
 

Gelzomino

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
Javigator schrieb:
Für den Einsteiger: Kann man mit GT3 eigentlich dauerhaft Spaß haben, ohne am Auto zu tunen?
Eine sehr komische Frage ...
Wenn ich wirklich bei dem Spiel Spaß haben will gehört das
tunen und einstellen doch dazu!

Aber wenn es dir Spaß macht mit den unveränderten
Standardmodellen rumzufahren, dann mach das doch ;)
 

Javigator

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
216
Gelzomino schrieb:
Eine sehr komische Frage ...
Wenn ich wirklich bei dem Spiel Spaß haben will gehört das
tunen und einstellen doch dazu!

Aber wenn es dir Spaß macht mit den unveränderten
Standardmodellen rumzufahren, dann mach das doch ;)
Hm, ich finde die Frage nicht komisch (na gut, eingeschränkt *g*). Ich fahre halt gerne einfach mal ein paar Runden, ohne dabei der Autofreak und Tuner zu sein. Allerdings könnte es sein, dass das Spiel dann nicht "bezwingbar" (unmöglich zu gewinnen, etc) ist, und man daher aufgrund Chancenlosigkeit irgendwann, mehr oder weniger schnell die Lust verliert. In diese Richtung sollte meine Frage zielen. :)
 

Gelzomino

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
@Javigator

:) Jetzt weiß ich auch was Du meinst ...

Also am Anfang hat man ja noch nicht allzu viel Geld, d. h. daß man da eh nicht viel tunen kann. Aber im Laufe des Spiels wirst du auf jeden Fall stärkere Motoren brauchen um den Gegener noch bezwingen zu können ...
 

JoyZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge
680
Javigator schrieb:
Für den Einsteiger: Kann man mit GT3 eigentlich dauerhaft Spaß haben, ohne am Auto zu tunen?
NEIN!
Aber da ist man schnell drin, vorallem machts auch "Nichtswissern" (wie ich früher z.B.) Spass. Es wird sogar richtig zur Sucht, eine schlappe Karre so richtig aufzumotzen und dann sogar noch Rennen zu gewinnen.

Falls Dir sowas trotzdem nicht zusagen sollte, such doch nach Arcadelastigen Race-Titeln wie z.B. Burnout3, Outrun, Rallisport Challenge etc. Ins Auto sitzen und krachen lassen, ist halt nicht wirklich von Dauer.

cheers
 
Zuletzt bearbeitet:

Hemi Orange

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
3.530
Javigator schrieb:
Ich fahre halt gerne einfach mal ein paar Runden, ohne dabei der Autofreak und Tuner zu sein. Allerdings könnte es sein, dass das Spiel dann nicht "bezwingbar" (unmöglich zu gewinnen, etc) ist
GT hat (zumindest bis zu Teil 3) einen Arcade- und einen GT-Modus. Im GT-Modus ist die ganze Tuningspielerei enthalten. Im Arcade-Modus geht das so wie du das willst: Strecke wählen, Auto wählen, Gas geben, fertig.

Früher oder später landest du dann beim GT-Modus :D
 

Javigator

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2004
Beiträge
216
Im Arcade Modus hab ich angefangen, ja... schaunmermal, wie lange ich dabei bleibe. :)