wie würdet ihr es berechnen?

babu

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2005
Beiträge
41
hi,

habe heute einen auftrag als freie bekommen.
ich mache das characterdesign für ein internetprojekt und soll
in zukunft eine breite palette (50-100) von figuren entwerfen
und illustrieren. der arbeitsaufwand pro figur wird sich etwa
auf eine stunde belaufen. gewünscht ist, daß ich der firma
bis montag einen festpreis pro figur mache.

nun weiss ich wohl, was ich pro stunde berechnen würde -
was die berechnung von illustrationen/figuren mitsamt aller
nutzungsrechte angeht bin ich etwas ratlos. auf der einen seite
mag ich mich natürlich nicht billig verkaufen aber auch diese
firma, die grade im aufbau ist (sehr nette leute) nicht mit
überzogenen preisen schocken... ;)

wie würdet ihr das angehen?

vg, babu
 

sir_flow

Mitglied
Registriert
30.08.2005
Beiträge
827
zeig doch mal beispiele von dir und um was für eine firma handelt es sich denn?
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
24.081
Eine entscheidende Frage wäre auch:
was lieferst Du ab? Das "Original", das aus den Copic-Stiften stammt oder sollst Du Deine Figur auch noch über's Wacom schieben und im Illu als Vektor erzeugen?
 

babu

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2005
Beiträge
41
die entwürfe werden von mir in illustrator realisiert.
ist ein 'junges' unternehmen mit einer handvoll angestellten.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
24.081
1 Stunde für Ausdenken und Zeichnen im Illustrator? Wow...
Dann würde ich Deinen normalen Stundenlohn ansetzen, mit Reservefaktor 1,5 multiplizeren und das als Pauschale angeben.
 

gester

Aktives Mitglied
Registriert
25.02.2005
Beiträge
3.558
@falk
das denke ich mir auch. eine stunde pro figur ist zu niedrig angesetzt.

babu, ich fürchte, ab der 10. figur wirst du anfangen, dich zu wiederholen und dann viel länger für jede weitere gestalt brauchen.
oder hast du entwürfe für alle charaktere schon? wenn nicht, dann ist eine 30-minuten-reserve immer noch knapp.
rob
 

sir_flow

Mitglied
Registriert
30.08.2005
Beiträge
827
gester, das selbe ist mir auch sofort in den kopf gekommen.
100 unterschiedliche figuren...das wird hart.

babu, zeig doch mal,wie die figuren dann in etwa aussehen.

du musst auch bedenken,dass nicht den ganzen tag damit verbringen wirst,es dauert also doch schon einige tage/wochen.
 

Carmageddon

Aktives Mitglied
Registriert
18.02.2005
Beiträge
1.615
Was sind das denn für Figuren? Einfach nur Formen oder so eine Art Meneschengestalten?

Wenn letzteres gebe ich meinen Vorrednern recht: eine Stunde ist viel zu wenig.

Ich habe früher selbst illustriert (allerdings meist Weiss- und Braunware und das mit Airbrush) und kann Dir sagen, dass es länger dauert.

Das mit der Wiederholungsgefahr nach der 10-20sten Firgur sehe ich auch so.
 
Oben Unten