Wie WPA-Verschlüsselung aktivieren/ Netzwerk aufbauen?

  1. iBein

    iBein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Leute,
    ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe folgendes Problem:
    Ich bin vor kurzem geswitcht, habe jetzt nen Mini mit Airport-Karte (Extreme) und habe einen DSL-WLAN-Router mit Modem von der Telekom (Sinus 154 DSL Basic 3). Alles klappt wunderbar, allerdings nur mit der WEP-Verschlüsselung. Habe auch den MAC-Filter eingeschaltet, auch das funktioniert. Ich möchte jetzt aber unbedingt die WPA-Verschlüsselung einschalten, habe es aber bisher nicht gebacken bekommen. Was muss ich genau beim Router und was am Mac einstellen, um eine Verbindung hinzubekommen? Welche WPA-Verschlüsselung wähle ich? Habe da am T-Com Router wohl mehrere Möglichkeiten, WPA/WPA2 mit Pre Shared Key und WPA mit Pre Shared Key. Meiner Meinung nach brauche ich die WPA-Verschlüsselung unbedingt, da ich in einem relativ dicht besiedelten Wohngebiet wohne, mein Mac zeigt mir noch drei weitere WLAN-Netze an (alle offen). Das merkwürdige ist, das mich mein Mac immer mit einem fremden Netz automatisch verbindet, surfe also zur Zeit for free!!! ;-) Ich möchte nicht, dass jemand anders mein WEP knackt... hat jemand vielleicht eine Anleitung, wie ich den Router & Mac konfiguriere?
     
    iBein, 08.07.2005
  2. philippvh

    philippvhMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    Also, wir haben einen ähnlichen Router von der Telekom. WPA würde ich auf jeden Fall benutzen (war auch bei mir bei allen W-LAN Karten und dem Router ein Kaufkriterium!).
    Da aber weder der Router noch unsere W-Lan-Karten (auf jeden Fall, die auf den beiden Windows-Rechnern; wie es mit den Airport Extreme-Karten ist, weiß ich nicht) WPA2 unterstützen, haben wir "nur" WPA...
    Zurück zum Thema: Zum Aktivieren der Verschlüsselung habe ich damals meinen Laptop einfach per Netzwerkkabel an den Router angeschlossen und ihm Sicherheitsmenü WPA mit einem Pre-Shared-Key aktiviert. Diesen Key eingegeben und mich wieder aus dem Router ausgelogt. Dann das Kabel abgezogen und per W-Lan-Karte den Router gesucht... dann hat Windows mich gebeten das Kennwort für das verschlüsselte Netzwerk einzugeben und fertig...
    Als ich dann meinen iMac bekommen habe war das fast ähnlich... Netzwerk im Airport-Menü ausgewählt, Passwort eingeben und er war "drin" - bis heute ohne Probleme.
    Ich würde es zuerst mit WPA und Pre-Shared-Key probieren...
    Hoffe damit auf irgendeine Weise geholfen zu haben.
     
    philippvh, 08.07.2005
  3. TGY

    TGYMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    61
    Apropos WPA2:

    Sehe ich das richtig, daß Airport Extreme Karten nicht WPA2-fähig sind? Router wie meiner (AVM) sind ja inzwischen per Firmware-Update WPA2-fähig ... Habe allerdings gehört, die WLAN-Karten könnten nicht per Firmware "auf WPA2" geupdatet werden, es seien Hardwareänderungen erforderlich, also eine neue Karte...

    Oder hat jemand von Euch ein WPA2-verschlüsseltes Netzwerk auf einem Mac mit Airport Extreme laufen????
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WPA Verschlüsselung aktivieren
  1. Big Hornet
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.167
    Big Hornet
    13.02.2015
  2. Orochi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    398
  3. Shirkane
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    611
    Shirkane
    20.03.2007
  4. CaptainGut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    373
    orgonaut
    09.01.2006
  5. ck84
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    540