Alltag Wie wichtig ist euch Service?

Wie wichtig ist euch Service?


  • Umfrageteilnehmer
    30
carstenj

carstenj

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
1.092
Punkte Reaktionen
468
Hi,

vermutlich haben viele von uns zahlreiche Versicherungen und Dienste/Dienstleistungen abonniert, mit unterschiedlichem Service. Zu 95% landet man in einer Hotline, und die Qualität ist so dermaßen unterschiedlich, von 20 - 30 Minuten in der Warteschlange, unfreundlichen und/oder unfähigen Mitarbeitern. Wenn ich bei Sky anrufen muss, hab ich schon Magenschmerzen, bei meiner Krankenkasse freue ich mich fast, kurze Wartezeiten, sie sind sehr freundlich und können mir immer helfen, oder zumindest erklären, warum etwas nicht geht. Bei Sky: "Fehlercode!?" "Habe ich nicht, ich schildere ihnen mal das Problem....." "Ohne Fehlercode kann ich nichts tun...."

Mir ist das so dermaßen wichtig, dass ich auch gerne bereit bin, mehr zu bezahlen. Natürlich hat auch das Grenzen, aber wenn der Service gut ist, ist es mir das wert.

Wie wichtig ist euch der Service?
 
rechnerteam

rechnerteam

MU Scout
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
9.206
Punkte Reaktionen
3.569
Guter Service ist mir wichtig geworden, bei einigen Käufen zahle ich dafür gern etwas mehr.

Aktuell schlage ich mich mit drei Dienstleistern herum. Möbel gekauft, fünf(!) mal Transportschaden wegen mangelhafter Verpackung.

Ein Paketdienstleister hat nicht zugestellt (vorbei gefahren) und das Paket lagert in einem Shop, der vor Monaten geschlossen wurde.
Auf Anfrage nur eine Standardmail, die völlig an meinem Anliegen vorbei geht.

Seit drei Jahren versuche ich, den Versicherungsmakler zu wechseln. Vor einigen Jahren bin ich in ein anderes Bundesland gezogen. Keine Chance, der Makler wurde zwei Mal gewechselt, immer 350 km entfernt. :faint:
 
A

Anton2016

Mitglied
Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
278
Kommt drauf an. Bei Sachen, wo man sich als Kunde eh mit dem Hersteller selbst rum schlagen darf, sehe ich es nicht ein, vor Ort deutlich mehr zu bezahlen. Bei Dingen, wie die Heizung, TV, Fenster im Haus, Rasenmäher, KFZ,.... ist mir der Service vor Ort sehr wichtig und auch was wert!

Bei unseren einen Mietshaus fiel am 23.12. die Heizung aus am Abend, wir natürlich über den Großen Teich im Urlaub. Der Mieter der auf alles ein wenig ein Auge hat rief mich an, bei uns war es da gerade Vormittags...Über meinen Online Zugriff auf die Heizung konnte ich auch nichts machen, als rief ich den Einbauer vor Ort an. Der war keine Stunde später vor Ort, und etwa 3 Stunden später lief alles wieder. So stelle ich mir das vor, und das darf auch gerne was kosten!
 
markus107

markus107

Mitglied
Dabei seit
21.11.2021
Beiträge
468
Punkte Reaktionen
286
Lege auf guten Service auch sehr viel Wert. Darf dann auch etwas mehr kosten, was aber unter dem Strich wieder preiswerter ist.
Als Beispiel: Unterstütze sehr gerne bei uns die kleinen Läden. Auch ein Geschäft für Haushaltsgeräte. Waschmaschine von Saturn hat gerade mal 2 Jahre gehalten von Miele. Kostenpunkt 600€. Nach defekt, war der Chef von dem kleinen Laden sehr schnell da. Rep. Kosten waren zu hoch. Also haben wir uns bei Ihm nach Beratung eine AEG gekauft. Kostenpunkt 700€. Diese hat aber nun 8 Jahre gehalten. Danach wollten wir die gleiche wieder haben. Der Chef meine nur "Nö, mache ich nicht". Habe keine Lust auf den Ärger mit den Kunden. AEG verbaut mittlerweile Plastik Lager. Also haben wir dann eine Siemens genommen. Hat auch ca. 700€ gekostet, und hat auch schon so einige Jahre auf dem Buckel.
Versicherung: Guter Bekannter, den ich per Telefon oder Mail kontaktieren kann + Versicherung selber.
PC Laden: Mein Heiligtum. Mittlerweile sind wir per DU. Zur Not werden Probleme per Mail gelöst. Was aber noch nie eingetreten ist. Preise sind sehr gut. Da lohnt sich das Internet nicht für mich.
Möbel: Familienunternehmen schon seit Generationen. Ja es sind keine IKEA Preise. Das Schlafzimmer war teurer wie mein UP. Aber dafür hat alles super geklappt. Die Qualität ist 1a. Und auch meine Bandscheiben sagen mittlerweile Danke.
Auto: Auch ein Familienunternehmen. Der Service ist auch hier 1a. Die Kunden sind Könige.
Brille: Weg von einer Kette. Auch kleines Geschäft. Auch hier ist der Chef mit Leidenschaft dabei. Kann endlich wieder gescheit gucken, und habe wegen guter Beratung für meine Gleitsichtbrille noch weniger bezahlt wie bei der Kette.
Guter Service kann sich auch finanziell lohnen.
 
Mankind75

Mankind75

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.06.2005
Beiträge
2.384
Punkte Reaktionen
600
Fand es in England immer gut, dass die Kassierer*innen im Supermarkt darauf getrimmt worden sind, den Kunden zu begrüßen, zu fragen: "Would you like Cashback?" (Abheben vom Konto) oder "Would you like a bag?" (auch wenn es nicht nachhaltig ist).

Teilweise habe ich das Gefühl, dass viele im Supermarkt ihre Arbeit nicht wirklich mit Leidenschaft machen, gelangweilt drein gucken, auf Treueaktionen (Klebe-Punkte sammeln) nicht aufmerksam machen etc.

Ich befürchte wenn man von sich aus eine Servicementalität dort an den Tag legen würde, dass die anderen Mitarbeiter neidisch werden und dann reden "Das geht so nicht… Das haben wir noch nie so gemacht…" - Naja dann sollen halt die Self-Service Kassen kommen und ich helfe mir selbst.
 
C

Ciccio

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
2.291
Punkte Reaktionen
1.362
Liebe Community,

üblicherweise bekommt man (frau auch) den Service geboten, der das eigene Auftreten als Kunde*in spiegelt.
Geh halt in einen Laden und sei freundlich, auch wenn du nur die Putzfrau antriffst. Grüß halt die Wareneinräumer im Supdermarkt - in 5 Minuten wirst du sie brauchen, wenn du was nicht findest. Das Leben kann so. einfach sein...

Und wer mir in meinem Dienstleistungsbereich dumm kommt, bekommt gratis eine Lektion in angemessenem Benehmen.

Gruss, Ciccio
 
lisanet

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
7.728
Punkte Reaktionen
8.969
Seit drei Jahren versuche ich, den Versicherungsmakler zu wechseln. Vor einigen Jahren bin ich in ein anderes Bundesland gezogen. Keine Chance, der Makler wurde zwei Mal gewechselt, immer 350 km entfernt. :faint:

Das ist aber extrem einfach: Gehe zu einem Versicherungsmakler deiner Wahl, der auch seine Dienste für dich anbeiet (also für private oder gewerbliche Versicherungen). Dort unterzeichnest du dann eben einen Maklervertrag. Ein eventuell alter bestehender Maklervertrag wird dann nach herrschender Meinung und Usus in der Versicherungsbranche als beendet angesehen. Die Versicherungsgesellschaften werden dann die Betreuung über den neue von dir beauftragen Makler vornehmen und nicht mehr über den alten. Das regelt und veranlasst der Makler für dich.

Zum Thema:

Ich lege je nach Produktart Wert auf Service oder keinen Wert auf Service. Das hängt besonders an meinem Wissen / Fähigkeiten in diesem Bereich und am Wert des Produktes.
 
stonefred

stonefred

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
9.226
Punkte Reaktionen
7.951
Die ganzen Lieferdienste bringen mein Zeug entweder direkt in den Paketshop oder schmeissen es an der Eingangstür (Mehrfamilienhaus) ins Treppenhaus, oft ohne zu klingeln. Ein Paketfahrer, der wohl nicht so super bezahlt wird, ist immer freundlich, klingelt immer bei mir damit er rein kann, entschuldigt sich, dass es für die Nachbarn war - wenn er was für mich hat, kommt er den einen Stock hoch und bringt es mir. Immer ein Lächeln im Gesicht. Scheinbar noch nicht so lange in Deutschland, spricht gebrochen. Aber er liefert Service ab! Bei Gelegenheit bekommt er von mir ein Trinkgeld, weil ich mich wirklich darüber freue, dass er seinen Job gut macht und immer gute Laune hat.
 
F

Fritzfoto

Aktives Mitglied
Dabei seit
30.10.2016
Beiträge
1.332
Punkte Reaktionen
1.490
Service Wüste Deutschland. Gestern wieder, “Ich suche eine Jacke”
“Die sind dahinten…”
:))))
In USA gehen die Verkäufer/innen/diverse sogar durch den ganzen Store
 
stonefred

stonefred

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
9.226
Punkte Reaktionen
7.951
Na super. Gestern im Sportgeschäft gewesen, nur schauen wollen, zack, hab ich meine Füsse in 3D ausgemessen gehabt, den besseren Skischuh, als den, den ich mir nur mal anschauen wollte gezeigt bekommen, nach einer Stunde Beratung, Anprobieren und Vergleichen habe ich den teureren gekauft... :)
 
carstenj

carstenj

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.03.2008
Beiträge
1.092
Punkte Reaktionen
468
Service Wüste Deutschland. Gestern wieder, “Ich suche eine Jacke”
“Die sind dahinten…”
:))))
In USA gehen die Verkäufer/innen/diverse sogar durch den ganzen Store
Haha. Sei froh, dass die das wusste und sich nicht versteckt hat, als sie dich sah.
 
erikvomland

erikvomland

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
6.251
Punkte Reaktionen
5.246
Service Wüste Deutschland. Gestern wieder, “Ich suche eine Jacke”
“Die sind dahinten…”
:))))
In USA gehen die Verkäufer/innen/diverse sogar durch den ganzen Store

Kann man auch anders sehen.
Bsp. Baumarkt oder Lebensmittel - da weiss man ein zwei Sachen nicht wo der Platz ist, also fragt man flugs kurz wenn man nen Mitarbeitermensch zufällig trifft.

Ich will da aber eben nicht schnurstracks hinterherlatschen. Mein Wagen steht im nächsten Gang und schliesslich hab ich vielleicht in der Ecke nicht umsonst rumgelungert sondern ne Liste abzuarbeiten und gabel mir das fehlende auf, wenn ich eh da in der anderen Ecke bin. Dazu ist das Kind noch nen Gang weiter, was angucken, solche Sachen.

Selbst auf Ansage , sie solls doch einfach sagen wo ichs finde, Gang/ Ecke - nein, man muss hinterhertraben wie ein Kamel, alles zurücklassen obwohl ich vielleicht vorher genau da was anderes brauche um dort dann später was passendes auswählen zu können.

Merke, vermeintlichen Service vor lauter Übereifer oder Programmierung abspulen ist auch nicht immer der wahre Jakob, besonders wenn man klar formuliert einfach nur die Auskunft haben möchte und keinen extra Rundgang. Auch dämlich, wa?

:noplan:
 

Ähnliche Themen

Backblech
Antworten
15
Aufrufe
555
lefpik
L
MrChad
Antworten
20
Aufrufe
1.349
Homebrew
Homebrew
rudluc
Antworten
1
Aufrufe
567
Difool
Difool
Siebenstern
Antworten
59
Aufrufe
2.526
clonie
Oben