Wie werde ich einen Treiber los, der immer im Hintergrund läuft?

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
438
Batterie zeigt mir immer, dass ein (vermutlich in uralten Zeiten mal für ein externes Touchpad installierter Treiber) viel Strom verbraucht:
Driver.jpg
Es gibt aber kein Anmeldeobjekt, dass dazu passen würde:
Anmeldeobjekte.jpg
Ob mir ein Durchblicker sagen kann, wie ich das verdammte Ding finde und loswerde? Danke im Voraus :cake:
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.543
oder man klappert die autostartordner in der Library und benutzerlibrary ab...

Wobei hier eine richtige deinstallation wirklich sinnvoll ist.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.543
sag ich doch. :i;):

der erste satz sollte aufzeigen, das es technisch gesehen noch mehr gibt, als die Anmeldeobjekte.
Der zweite war der hinweis, den offiziellen deinstaller zu nehmen.
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
438
oder man klappert die autostartordner in der Library und benutzerlibrary ab...
Könntest Du für den Fall, dass ich so etwas wie von Walfreiheit genannt mal nicht finden sollte oder dass es das überhaupt nicht gibt, kurz erläutern, wie das was Du genannt hattest gehen würde? Danke.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.403
Donnerwetter! Hier gibt's wirklich Knowhow... Ich hatte mir schon ziemliche Mühe gegeben, bevor ich hier gefragt hatte, aber in so eine Richtung wäre ich nie gekommen.
Echt nicht? Schaust du auch nicht in Bedienungsanleitungen deiner Geräte? Die Internetseiten der Hersteller sind die Bedienungsanleitungen des 21. Jahrhunderts.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.442
Könntest Du für den Fall, dass ich so etwas wie von Walfreiheit genannt mal nicht finden sollte oder dass es das überhaupt nicht gibt, kurz erläutern, wie das was Du genannt hattest gehen würde? Danke.
/Library/LaunchAgents
/Library/LaunchDaemons
~/Library/LaunchAgents
~/Library/LaunchDaemons

Ich denke mal, daß das unter OS 11 noch die gleichen Stellen sind, wo Startobjekte abgelegt sind.
Also eigentlich nur die plist-Dateien, die auf die Objekte verweisen, aber wenn diese weg sind, sucht das system nicht mehr danach und startet sie nicht.
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
438
Echt nicht? Schaust du auch nicht in Bedienungsanleitungen deiner Geräte?
Offen gestanden: Nein. Genau wie bei meinem Auto, meinem Telefon, meiner Bohrmaschine, meinem Navigationssystem, etc.pp.

Das man so zurechtkommen kann (konnte!), das war einer der Gründe, warum ich vor vielen Jahren von Windows zu Apple gegangen bin. Hat(te) lange funktioniert.

Im konkreten Fall wäre ich ehrlich gesagt eben auch garnicht darauf gekommen, dass es eine Wacom-Seite geben könnte, die mir ohne Riesen-Interpretationsmühen weiterhelfen würde.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
33.403
Das man so zurechtkommen kann (konnte!), das war einer der Gründe, warum ich vor vielen Jahren von Windows zu Apple gegangen bin. Hat(te) lange funktioniert.
Naja, es ist ja nicht von Apple, sondern von Wacom. Davon ab spricht ja nichts dagegen sichselbst mal umzuschauen. Aber doch spätestens bei Problemen sollte man vielleicht mal einen Blick in die Hilfe riskieren, nur so als Tipp. Google ist da übrigens sehr hilfreich!
Im konkreten Fall wäre ich ehrlich gesagt eben auch garnicht darauf gekommen, dass es eine Wacom-Seite geben könnte, die mir ohne Riesen-Interpretationsmühen weiterhelfen würde.
Dann ein Tipp für die Zukunft: Geh davon aus, dass es für alles eine Webseite gibt. Dass es keine gibt ist eher die Ausnahme. Willkommen in 2021. ;) :p
 
Oben