Benutzerdefinierte Suche

Wie weiss fremde Website meinen Wohnort?

  1. dsch

    dsch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich war schon auf Seiten, bei denen wurde mir mein Wohnort angezeigt, obwohl ich diese zum ersten Mal besuchte. Wie geht das? Wie finden die das heraus? Ich bin bei einem nationalen Provider, gibt es dazu spezielle Datenbanken von Servern?
     
    dsch, 10.01.2006
  2. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    gib mal im Terminal "whois deinesite.de" ein (ohne www)
     
    janpi3, 10.01.2006
  3. Kenny4711

    Kenny4711MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    16
    Anhand der dir von deinem Provider zugewiesenen IP lässt sich ableiten aus welcher Region du ungefähr kommst.
     
    Kenny4711, 10.01.2006
  4. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    pks85, 10.01.2006
  5. scope

    scopeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Google ist inzwischen sogar in der Lage, den Stadtteil
    rauszufinden, in dem du wohnst..
     
    scope, 10.01.2006
  6. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    hm aber das zeigt doch nur den Sitz der Firma der diese Ip gekauft hat, oder? (es sein denn du hättest selber einen IP gekauf)
     
    janpi3, 10.01.2006
  7. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Ja, halt das was du von T-Online oder von deinem Provider halt gekriegt hast... Aber die IPs werden ja wohl regional verteilt. Deinen exakten Standort nur mit deiner IP herauszufinden ist AFAIK unmöglich (wär auch ziemlich gruselig...).
     
    pks85, 10.01.2006
  8. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    Bei mir zeigen verschiedene Seiten auch an, wo ich ungefähr bin, Popups mit Singlebörsen z.B. die zeigen mir dann die Single-Frauen in meiner näheren Umgebung in ihrer ganzen Pracht :D Sogar mit einer Genauigkeit von 20km. Liegt aber sicherlich an meiner festen IP , da bin ich sicherlich leichter zu lokalisieren als eine dynamische.
     
    kingoftf, 10.01.2006
  9. Holger-Holger

    Holger-HolgerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    33
    Ich hatte schon hin und wieder den Verdacht, dass fremde Websites auf Cookies zugreifen, die Ortinformationen enthalten. Zum Beispiel speichert Kaufhaus SATURN den Ort ab, um beim nächsten Mal direkt Saturn-Hamburg anzuzeigen. Yahoo-Chat macht ähnliches. Kann es sein, dass fremde Websites fremde Cookies auslesen?
     
    Holger-Holger, 10.01.2006
  10. Aronnax

    AronnaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Nein - wenn es es so wäre, würde es eine sehr, sehr schwere Sicherheitslücke im Browser sein und man wüsste davon. - vorgekommen sind solche Lücken aber bereits
     
    Aronnax, 10.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - weiss fremde Website
  1. nosedive
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    14.662
  2. glyn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    297
    martinibook
    23.05.2009
  3. ProfHase
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    454
    tocotronaut
    21.03.2008
  4. mac.man_de
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    397
    oneOeight
    02.08.2007
  5. Desdemonia
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    2.709
    Ulfrinn
    04.07.2005