1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

wie wandelt Ihr AIFF, ... usw. in MP3 um

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Yoda, 16.02.2004.

  1. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Wie macht ihr das?

    verwendet ihr dafür iTunes, QT, oder sonst etwas?

    was ist eurer Meinung nach das Einfachste?

    Grüsse

    Yoda
     
  2. <ok>

    <ok> MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    iTunes macht das eigentlich recht ordentlich. Einstellungsmöglichkeiten gibt es dort auch zu genüge.
     
  3. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    nun habe ich wirklich ein Problem - mit dem ich nicht gerechnet habe....

    ich hätte es - auch so wie du mir empfohlen -mal probiert, aber iTunes kopiert mir dann nur das File 1:1 in die Bibliothek und wenn ich dann davon eine MP3 CD erstellen möchte gibt es wiederum nur eine Audio-CD.

    Das selbe auch im Toast.

    im QT habe ich noch nicht das richtige Einstellungsformat gefunden...

    gibt es denn keiine einfache Möglichkeit ein AIFF-FILE in MP3 zu codieren, ohne eine CD zu bruzzeln?

    Danke

    Yoda
     
  4. minilux

    minilux unregistriert

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.729
    türlich gibt es die:
    In iTunes->Einstellungen öffnen, dort in Import dem gewünschten Codec auswählen (MP3 oder besser noch AAC) und dann die CD importieren
    VOILA
     
  5. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    462
    Das File in die iTunes-Bibliothek ziehen, in den Einstellungen unter importieren "mp3" auswählen, das File anklicken, unter erweitert sagen "auswahl in mp3 konvertieren", warten, das Original-File löschen, fertig.
     
  6. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    In iTunes die Titel markieren, dann unter "Erweitert" > "Auswahl konvertieren in..." dann kannst du in das konvertieren, was du in den Einstellungen für Importieren ausgwählt hast.
     
  7. Yoda

    Yoda Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    ist heute Montag :confused:

    danke das wäre es gewesen... :) :) :)

    Grüsse

    Yoda
     
  8. MacLoud

    MacLoud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    ...auch von mir ein klares "iTunes" . Klappt einwandfrei. Aber auch Toast kann man wunderbar nutzen...

    MacLoud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen