Wie wandel ich eine .m4a Datei in mp3 um?

  1. Christophbaum

    Christophbaum Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Muss aus einer .m4a Musikdatei eine mp3 erstellen. Habe itunes aber bin nicht weitergekommen. Brauche die mp3 für meine Homepage damit es läuft. Kann mir jemand weiterhelfen? habe ein G4 ibook und OS X .
    Und kann man gleichzeitig die Qualität dabei runterschrauben?
    GRuß Christoph und Danke im Vorraus für Eure Hilfe!
     
    Christophbaum, 10.03.2005
  2. Dopey

    DopeyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    66
    Hallo Christoph,

    in iTunes in den Einstellungen fürs importieren auf MP3 anstatt AAC umschalten und dann auf den Eintrag in iTunes für diesen Song/Datei das Kontextmenü aufrufen und "Auswahl konvertieren in MP3" auswählen. Das wars.

    Gruß

    Joern
     
    Dopey, 10.03.2005
  3. TheMaXim

    TheMaXimMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    14
    ja so einfach ist es...war selber ganz überrascht...
    ist doch ziemlich easy ;-)
     
    TheMaXim, 10.03.2005
  4. Apfel18

    Apfel18

    welches format würdet ihr empfehlen bzw. benutzt ihr. ich benutze überwiegend aac. überlege aber alles ins mp3-format zu formatieren dank diesem thread. dann kann man wenigstens die funktion der mp3-cd benutzen. ist der unterschied auch hörbar. bekanntlich ist aac ja komprimierter, aber vom klang auch besser als mp3?

    gruß Apfel18
     
    Apfel18, 10.03.2005
  5. Geolino

    GeolinoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Also ich MEINE keinen Unterschied zu hören zweichen 192er mp3s und 128!!!! aacs, also sind die aacs praktisch besser, doch der CDPlayer im Auto spielt halt nur mp3s und deswegen hab ich das meiste in mp3s...
     
    Geolino, 10.03.2005
  6. faxefaxe

    faxefaxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    was meinst Du damit?

    Ansonsten gilt halt immer nur eins: Entweder man sagt, AAC hat die höhere Qualität (bei gleicher bit-Rate) oder man sagt AAC braucht weniger Platz (weil 160 dann etwa 192 MP3 entspricht).
    AAC ist besser, wenn Dir wurscht ist, dass es nicht für alle Anwendungen nutzbar ist (wie Du ja gerade siehst...)
    Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 10.03.2005
  7. Apfel18

    Apfel18

    sonst kann man ja auch einfach nen paar lieder ins mp3 formatieren, wenn man sie braucht und anschließend wieder löscht. denke, dass ich bei aac bleibe. hab jetzt schon nicht mehr ganz so viel platz auf meiner platte. nur noch 16 GB von einstmal 60 GB und das inerhalb von einem halben jahr. hätte nicht gedacht, dass die so schnell voll wird. :)
    muss mich dann einfach mal nach ner externen Platte für mein geiles iBook umschauen. ;-)
     
    Apfel18, 10.03.2005
  8. Lars1804

    Lars1804MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Lars1804, 11.01.2006
  9. Tobi2000

    Tobi2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    kann das itunes nicht auch?
    alles in mp3 umwandeln, also aac, mp4 bzw wma direkt beim importieren.

    allerdings ist der lame-encoder qualitativ doch besser.
     
    Tobi2000, 11.01.2006
  10. indyz

    indyzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    ...also ich hab es Gestern probiert (iTunes direkter Import) und bei mir hat er die Übernahme der WMA Dateien standhaft verweigert. Scheinbar ist auf MAC X (gemäß Forum Suche :D ) nur EASYWMA (USD 10) eine echte Lösung :rolleyes: - oder gibt es eine Neue Entwicklung?
     
    indyz, 27.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wandel eine m4a
  1. hind3
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.097
  2. weyarn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    399
    ablaumeise
    30.05.2010
  3. Bubikopf
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    765
  4. mcmichael
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    627