Wie Timecode-Fehler in VOB-Files korrigieren ?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von cpx, 03.01.2006.

  1. cpx

    cpx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Hallo,

    kann mir jemand einen Tipp geben wie ich Timecode-Fehler aus VOB-Files entfernen kann, so das der Spielfilm wieder normal läuft ohne zu springen bzw. zu wiederholen ?

    Ich habe es schon mit MPEG-Stream versucht, aber immer wenn ich die VOB-Datei mit Timecode-Fehler beheben bearbeite und dann das File wieder speichere sind die Timecode-Fehler in der Datei immer noch vorhanden.

    Gibt es ein Programm das die Timecode-Fehler wirklich beseitgen kann ?


    MfG: Carsten Pauer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen