Wie stelle ich gelöschte Bilder und Daten auf dem iPhone wieder her?

Diskutiere das Thema Wie stelle ich gelöschte Bilder und Daten auf dem iPhone wieder her? im Forum iTunes.

  1. daisy1

    daisy1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2019
    meine bilder und daten sind gelöscht wie kann ich alles wiederherstellen wer hat erfahrungen?
     
  2. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.383
    Zustimmungen:
    2.621
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Willkommen bei macuser.de.

    Ein Backup hast du via iTunes gemacht?

    Am besten auch noch verschlüsselt?

    Informationen schaden nie. ;)
     
  3. daisy1

    daisy1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2019

    hab ein backup gemacht aber danach waren einige daten weg
     
  4. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.383
    Zustimmungen:
    2.621
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Informationen hatte ich oben schon erwähnt. ;)

    Einige Daten waren weg? Damit kann hier niemand was anfangen.

    Und deswegen hatte ich auch die Verschlüsselung des Backup weiter oben genannt. ;)
     
  5. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    1.317
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Erzähl mal ein bißchen genauer, was Du gemacht hast, bzw. was passiert ist.

    IOS hat ja z. B. schon lange einen Papierkorb, in dem gelöschte Bilder ja erstmal landen, diese lassen sich na auch leicht zurückholen.

    Also: Wer hat was, auf welchem Gerät, mit welchem IOS gelöscht ?
     
  6. daisy1

    daisy1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2019

    mein iphone hat sich deaktiviert danach hab ich das handy am laptop angeschlossen und über itunes verbunden dann hab ich das gerät im wiederherstellungsmodus versetzt danach waren hälfte der daten weg hab es schon mit itunes backup versucht aber es fehlen immer noch daten
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.170
    Zustimmungen:
    5.995
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Dann sind sie weg. Das iPhone ist verschlüsselt. Da braucht man nicht mit irgendwas zu versuchen Daten wiederherzustellen.
     
  8. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    1.317
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    - Was heißt „Mein iPhone hat sich deaktiviert“ ?

    - Wie alt war das BackUp ?

    - War es ein verschlüsseltes Backup ?

    - Welches iPhone ?

    - Welches IOS ?


    Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen....
     
  9. daisy1

    daisy1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2019

    das iphone deaktiviert sich eigentlich nur wenn man den pin mehrmals falsch eingibt war aber nicht der fall hab das handy aus und dann nach einer sekunde angemacht dann stand dort das es deaktiviert ist iphone 7 ios 12.1.3
    bin mir nicht sicher ob es verschlüsselt war aber denke schon das backup war von 2019 aber sind nicht alle daten wieder hergestellt worden fehlen noch viele bilder
     
  10. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.383
    Zustimmungen:
    2.621
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    War jedenfalls um 15:29 Uhr noch nicht final verfügbar. ;)

    Das ist doch mal eine genaue Angabe. ;)

    Edit:

    https://support.apple.com/de-de/HT203977#itunes
     
  11. daisy1

    daisy1 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2019
    hab es mit itunes versucht sind aber nicht alle daten wiederhergestellt worden nur einige dachte mit itunes kann man alle daten wiederherstellen
     
  12. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    1.317
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ich geb es auf.

    Wenn Du keine Informationen lieferst, dann ist es zwecklos.


    Nur so viel:

    - Alle Bilder und Daten, die nach dem letzten BackUp auf das iPhone gekommen sind, sind logischerweise weg

    - Nur bei einem verschlüsselten BackUp wird alles wieder hergestellt.
     
  13. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.145
    Zustimmungen:
    1.317
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    @daisy1 :


    Statt die Frage erneut zu stellen, kannst Du gern hier die fehlenden Informationen liefern.

    Musst Du natürlich nicht, solltest Du aber, wenn Du Deine Frage wirklich beantwortet haben willst. :)

    MacUser ist zum Glück nicht fb, wo Deine Frage nach 24 Stunden in der timeline verschwunden ist.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...