wie stelle ich die zugriffsrechte für meine usb-hdd ein?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Huhn, 13.12.2005.

  1. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    kann zwar auf der platte lesen aber schreiben geht nicht. habs schon über die rechte versucht, aber diese sind bei der platte ausgegraut? die platte des powerbooks kann ich aber auf die rechte überprüfen.
     
  2. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Ist die vielleicht NTFS-formatiert? Dann geht es nicht. ;)
     
  3. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    mhh ich glaube ja. unter file system steht nt file system :( mhh dann muss ich die wohl formatieren...
     
  4. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Ja, entweder HFS+, dann geht sie aber nur am Mac (bzw. woanders nur mit Zusatzsoftware) oder FAT, dann funktioniert die Zugriffsrechteverwaltung aber nicht.
    Wile
     
  5. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    k danke dir :) da ich sowieso der einzige benutzer an dem Mac bin (an mein powerbook darf niemand ran ;)) werde ich die hdd in fat formatieren
     
  6. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    k. nachdem formatiern klappt nun alles wie es soll :) danke nochmal
     
  7. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.861
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
    Bitteschoen, keine Ursache! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen