Wie spielt sich’s auf 'nem ibook?

frankblack

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ich möchte mir ein ibook 900Mhz Combo zulegen.
Einsatzgebiete sind hauptsächlich Surfen, Textverarbeitung und Email.

Allerdings spiele ich auch gerne mal eine Runde. Deshalb meine Frage, welche Spiele laufen auf diesem ibook gut/ruckelfrei. Besonders Icewind Dale würde mich interessieren. Und hat jemand Erfahrungen mit M.A.M.E. auf dem ibook.

Danke.

CU
 

mc_red

Mitglied
Dabei seit
11.12.2002
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
0
hi,
habe mir für mein ibook (800er) icewind dale zugelegt. das spiel läuft einwandfrei, kein ruckeln oder sonst was.

gruß dirk
 

stuart

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
3.292
Punkte Reaktionen
28
Hallo,
Icewind Dale und diese ominöse Abkürzung spiele ich selber nicht, aber die aktuellen iBooks sind grafikmäßig dafür gerüstet. Ich hab noch ein iBook mit 16 MB Grafik, da geht auch schon sehr viel, sogar WC 3, wennauch nicht in vollen Details. Sollte also schon gehen.
 

re_ality

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
0
Ich spiele auf nem 12er iBook G3 700 Ghost Recon und es läuft ganz gut. Manchmal ruckelt's, aber dann habe ich auch Wasser, Rauch, Regen, Nebel und Explosionen. Geht aber meistens.
 

joedelord

Mitglied
Dabei seit
12.12.2002
Beiträge
492
Punkte Reaktionen
0
soviel habe ichzwar mit meinem 700er(16 mb) noch nicht gezockt nur die tiger woods pga tour demo ruckelt mit durchschnittlichen 5 fps dahin. bei golf zwar nicht so schlimm aber andererseits laeuft ut2003 fast spielbar (min deteils)

joedelord
 

fihu

Mitglied
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
770
Punkte Reaktionen
0
iBook 8000; radeon 7500 mit 32 MB:

ut2k3 demo: ohne Bots mit 1024x768, 32Bit Farbtiefe, volle Details sehr gut spielbar (20+ FPS)
Quake3: sehr gut, auch mit Bots. (Werd heute mal n timedemo anschmeissen...)

32 MB Grafikkartenspeicher sind ein Muss!
 

Trainspotter

Mitglied
Dabei seit
31.10.2002
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0
ghost recon läuft auf meinem 800 14" sehr gut. und quake rockt meiner meinung nach auch. ansonsten habe ich noch nicht viel auf dem apple gespielt.

es lohnt sich also :D
 

kermit

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.05.2003
Beiträge
1.012
Punkte Reaktionen
29
Original geschrieben von Marius
iBook 8000;
 

Wo gibt's das? Wie sehen denn die langsamen
x86 Kisten gegen dein Book im Benchmark aus? ;-)

Auf meinem iBook mir "nur" 900MHz/640MB RAM
spiel ich Warkraft3 ohne Probleme.

kermit
 
Oben Unten