wie sicher ist MacGiro

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von TheEnd99, 16.07.2006.

  1. TheEnd99

    TheEnd99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Hi wollte mall frage wie sicher MacGiro ist und ob mit der DeutscheBank auch funzt?
     
  2. morgenstern

    morgenstern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Der Vorteil von Mac Giro ist, dass du alle Daten offline eingeben kannst, also auch mehrere Überweisungen.

    Das Programm öffnet sich erst nach Passwort und Überweisungungen kannst du nur erledigen, wenn du eine HBCI - Karte von deiner Bank bekommen hast. Die hat wiederum auch eine PIN - Nummer.

    Darüberhinaus wird die Online - Überweisung auch noch einmal verschlüsselt übermittelt.

    Das ganze Verfahren wird als sicher eingestuft und ist wohl auch erheblich sicherer als das PIN-TAN - Verfahren.
    Da musst du immer online sein. Bei HBCI - Verfahren nicht.
     
  3. TheEnd99

    TheEnd99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2005
    habe heute mal nach einer HBCI karte nachgesfragt die kännen sowas nicht?:(

    und dan würde behaubtet das ich nur mit Windows OB machenn kann?:(

    da stimmt doch was nicht?

    jetzt bestelle ich mir die karte online.

    kann ich das Klasse 2 Chipkartenlesegerät Reiner SCT pinpad mit seriellem und USB-Anschluss auf dem Mac auch benutzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen