Benutzerdefinierte Suche

Wie schaut's aus mit VideoOnDemand für den Mac?

  1. Allan Oaks

    Allan Oaks Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Habe vor kurzem entdeckt, dass es bereits pfiffige Angebote im Internet gibt, was VideoOnDemand betrifft. So kann man bei T-Online und bei Arcoor ganz bequem Filme auf den eigenen Rechner downloaden oder streamen und man hat 24 h Zeit das Ding in einer ruhigen Minute anzuschauen. Gleichzeitig werden bequeme Zahlungsmethoden angeboten. Einziger Haken bei der Sache ist, dass das ganze nur mit dem Internet Explorer und dem Windows MediaPlayer 9 und auch dann ausschließlich auf dem Windows-PC funktioniert. Gibt's das auch für den Mac? Und womoglich noch von einem deutschen Anbieter?
     
    Allan Oaks, 29.03.2004
  2. SchaubFD

    SchaubFDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
     

    Bin wirklich mal gespannt auf die Antworten! Hat mal wieder jemand einen Weg gefunden, die Leute auf der Windows Schiene zu halten?
     
    SchaubFD, 29.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schaut's aus VideoOnDemand
  1. Bo Nuss
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    237
    Bo Nuss
    03.02.2017
  2. annie122
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    544
    SwissBigTwin
    27.11.2016
  3. timmy81371
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    384
    timmy81371
    02.10.2016
  4. Mia1
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    701
    Badoshin
    14.12.2015