Wie Partition für VPC erstellen ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Gray, 16.12.2005.

  1. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Hallo

    Ich möchte VirtualPC auf meinem iBook installieren.
    Wenn ich in den Windows XP Installations Optionen (vor der Installation) bin, fragt er mich, ob ich Windows auf der Unformatierten Partition installieren will, welche den rest meine HDD (15GB) ausfüllt. Wie kann ich dem VPC jedoch weniger Speicher zuweisen? Soviel ich weiss muss man Mac OS neu aufsetzen, um den Rechner neu zu partitionieren.Was kann ich da machen ??
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Du mußt nichts Partitionieren, unter dem Mac-System.

    Du erstellst im Programm VPC (nicht in Windows) ein Festplatten-Image, das nix anderes ist, als eine Datei im Mac-Dateisystem.
    VPC mountet dieses Image für seien OS-Umgebung als C: oder D:, je nachdem.
    Unter Windows siehst Du dann eben C: oder D:

    Nimm mal in VPC den Assistenten für die Einrichtung eines neuen "PC's", dann siehst Du, was ich meine.

    No.
     
  3. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Aja, Danke !!

    PS.: treffende Signatur :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen