Wie organisiert der iPod Video die Songs?

  1. Chiba

    Chiba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie genau organisiert der neue iPod Video die Songs? Konnte dazu noch keine verlässliche Info finden.
    Was ich bis jetzt herausgefunden habe: man muss die Lieder über iTunes hochladen, sonst erkennt der iPod sie erst garnicht. Beim Einschalten erstellt der iPod dann eine Datenbank mit allen ID3 Tag Infos darin. So hat man dann mal eine Liste aller Songs, welche ID3 Tag Infos in der Liste angezeigt werden kann man selbst einstellen. Stimmt das soweit?

    Was mich noch besonders interessiert ist, ob man Songs wie zb. in Winamp suchen kann. Ich gebe 'bowie' ein und bekomme alle Songs mit dem Textteil 'bowie' in einem der ID3 Tag Felder aufgelistet. Oder ich lasse mir alle Songs deren Interpret mit 'R' anfängt anzeigen. Kann der iPod das?

    Und wie sieht es mit den Playlists aus? Kann ich beliebig viele Playlists am iPod selbst erstellen? Und diese auch in zufälliger Reihenfolge wiedergeben lassen? Welche Optionen habe ich generell bei der Zufallswiedergabe?

    Mir ist die Organisation der Songs wirklich sehr wichtig, deshalb bitte ich um ehrliche, objektive Meinung der iPod Besitzer. :)

    Danke schonmal für eure Antworten.
     
    Chiba, 30.11.2005
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Hab zwar die Frage nicht ganz verstanden, aber der iPod ist quasi closed. Also manuell mp3s draufpacken is nicht möglich (ja okay, es könnte machbar sein, aber wer will sich schon durchs Terminal quälen für ein paar mp3s?)
     
    BalkonSurfer, 30.11.2005
  3. something

    somethingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    das ist der Grund warum ich keinen iPod haben will ... ich moechte selbst bestimmen wie ich meine mp3s haben will nicht iTunes :(
     
    something, 30.11.2005
  4. Bigpietsch

    BigpietschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    Hallo!
    Am iPod kannst du relativ wenig einstellen. Das meiste geht über iTunes. Dort gibst du alles ein und dann aktualisierst du den iPod.
    Als Playlist kannst du (zumindest auf meinem alten) eine am iPod erstellen und die heißt dann "on the go". alle anderen Playlists werden über iTunes verwaltet.
    Die mp3s auf dem iPod kannst du nach Interpreten, Komponisten, Stilrichtung und Alben suchen. Nach Wortteilen kannst du nur in iTunes suchen, nicht mit dem iPod.
    Ich bin selber Musiker und finde die Kombination iTunes und iPod sehr, sehr gut. Ich kann das Programm nur weiterempfehlen, weil es sehr einfach zu bedienen ist. Du kannst deine gesamte Musik verwalten und brennen und auf deinem iPod speichern.
    Trotzdem empfehle ich dir, dass du dir mal iTunes anschaust, du kannst es ja gratis von der Apple- Seite runterladen.
    Hoffe, ich konnte helfen. Gruß,
    Bigpietsch
     
    Bigpietsch, 30.11.2005
  5. Chiba

    Chiba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    iTunes habe ich mir schon angesehen, da das bei dem neuen Quicktime sowieso dabei war. Für mich ist aber wichtig was ich am iPod selbst für Möglichkeiten habe um meine Musik zu organisieren, da ich ihn ja nicht ständig mit meinem PC verbinden möchte.

    Wenn ich also 1000 Songs rauflade, bekomme ich die am iPod selbst erstmal alle alphabetisch aufgelistet? Welche Informationen enthält diese Liste? Das übliche 'Interpret - Titel'? Und wie genau läuft die suche nach Interpreten, Komponisten, Stilrichtung und Alben am iPod ab? Gebe ich den Text selbst ein oder bekomme ich einfach eine Liste aller Interpreten, Komponisten, Stilrichtung und Alben aus der ich dann auswähle? Ich denke mal nicht, dass ich durch 1000 Songs scrollen muss um einen aus dem unteren Drittel auszuwählen?
     
    Chiba, 30.11.2005
  6. Macs Pain

    Macs PainMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    428
    Doch, das dauert ungefähr 2 Sekunden. Die Liste kannst Du dir nach Titel anzeigen lassen, dann hast Du Deine 1000. Oder nach Interpreten, darin werden die Alben angezeigt, darin die Titel. Wie Du nen bestimmten Titel suchst bleibt Dir überlassen.
     
    Macs Pain, 30.11.2005
  7. Chiba

    Chiba Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe. Und Playlist kann ich wirklich nur eine einzige am iPod selbst erstellen und bearbeiten?
     
    Chiba, 30.11.2005
  8. Macs Pain

    Macs PainMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    428
    Nein, du kannst mehrere erstellen und speichern. Bearbeiten geht aber nicht, zumindest nicht auf meinem 3G-iPod. Kann sein daß das beim Neuen möglich ist, das weiß ich nicht.
     
    Macs Pain, 30.11.2005
  9. Pingu

    PinguMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Der iPod generiert nichts selber und am iPod kann man nichts einstellen. Die gesamte Organisation findet über iTunes statt.
    Der iPod selber generiert nur eine kleine Datenbank mit den gehörten Liedern und wenn man die Wertung für einen Titel ändert, sowie eine sog. On-The-Go-Playlist wo man unterwegs Lieder hinzufügen kann.

    Die Darstellung ist ansonsten wie in iTunes auch nach Titel, Album, Interpret, Musikrichtung, oder Playlist.

    Pingu
     
    Pingu, 30.11.2005
  10. Bigpietsch

    BigpietschMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    18
    Wenn dir iTunes gefällt, wird dir der iPod gefallen.
    Der iPod ist im Prinzip nichts anderes, als eine Kopie deiner iTunes Bibliothek auf einem mp3 Spieler. Wenn du die Bibliothek gut verwaltest, wirst du auf dem iPod alle Lieder in 3 Sekunden finden, wenn du intelligente Wiedergabelisten in iTunes erstellst, ersparst du dir das Zusammenstellen von Playlists.
    Wenn du mal alle Lieder auf dem iPod draufhast, dann möchtest du eh nichts mehr ändern und wenn du mal etwas ändern möchtest, änderst du dies in iTunes und verbindest den iPod mit iTunes und der Rest erledigt sich von selbst.
     
    Bigpietsch, 30.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - organisiert iPod Video
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    221
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    324
    AlfredB
    07.06.2017
  3. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    875
    Macschrauber
    27.05.2017
  4. rcprinz

    iPod Touch ipod Tough Bluetooth In Ear

    rcprinz, 10.05.2017, im Forum: iPod
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    rcprinz
    10.05.2017
  5. smartmovement

    Video auf Ipod

    smartmovement, 28.07.2016, im Forum: iPod
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    349
    smartmovement
    28.08.2016