Wie nennt man diese Linien?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Dr. Snuggles, 21.03.2004.

  1. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.672
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Auf der linken Seite, des Buches, ist in dem Abschitt eine gewellte Linie:

    Wie wird sie genannt?
    Wie mache ich das am Computer?

    [​IMG]
     
  2. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Also für mich sieht die untere aus wie eine Akkolade - auch wenn ihr mich dafür um die Häuser prügelt... :D
     
  3. Pamela

    Pamela Mitglied

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    ich denk mal mit einem extra dingbat font. hab einen font, da finden sich ähnliche elemente: poetica 2
     
  4. Pentregrahan

    Pentregrahan Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Hi, mein erster Beitrag - wuhh,
    also für mich sind das Schmuckelemete/linien
    Hab im Kompendium nachgeschlagen, einzige Erkl.
    Aber vielleicht gibts ja doch noch einen Fachausdruck!

    Gruß
    Pentregrahan:confused:
     
  5. bebo

    bebo Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Sind es "Englische Linien" ?

    Die sind halt sehr schlicht und einfach, aber wie die schönen, symmetrischen gemusterten heißen weiß ich noch nicht.
     
  6. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.291
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    So ganz unrecht scheinst du nicht zu haben, Dylan:

    ---
    Akkolade

    Geschweifte Klammer, Nasenklammer { }; in älterer Typografie auch
    als horizontale Linie bei der Gestaltung von Tabellen
    ---

    Habe ich gerade ergoogelt unter: http://www.uta.fi/~trjusc/glossar.html

    Martin
     
  7. Pamela

    Pamela Mitglied

    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Akkolade sieht so aus: {
     
  8. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Nein, "Englische Linien" sind einfache Linien, die in der Mitte stark sind und sich nach beiden Seiten verjüngen.
     
  9. Im Typoseminar habe ich das auch als Akkolade gehört…
     
  10. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Eben.


    Und leg diese Linie mal auf die Seite...

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.