Wie Mails, die aus Mail verschwunden waren wieder integrieren?

  1. heldausberlin

    heldausberlin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Nachdem ich bei meinem POP-Account den Servernamen geändert und wieder zurückgesetzt habe, waren auf einmal sämtliche alte Mails verschwunden.

    Hab sie dann in der Library im entsprechenden Ordner unter 'Messages' wieder gefunden.
    Sie kann man auch einzeln mit Mail öffnen und lesen, nur tauchen sie in Mail nicht mehr in der Liste auf.

    Welche Datei ist für den Mail-Index verantwortlich?
    content_index, table_of_content oder Info.plist?

    Und wie bekomme ich diese wieder geändert, so dass die Mails mit der Endung .emlx wieder in Mail auftauchen?
     
    heldausberlin, 02.09.2005
  2. heldausberlin

    heldausberlin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    *schieb*
     
    heldausberlin, 02.09.2005
  3. HAL

    HAL

    Hast Du schon probiert, die Postfächer wiederherzustellen? Um das zu machen,
    markierst Du unter "Eingang" den jeweiligen Account und klickst dann in der
    Menüleiste auf Postfach > Wiederherstellen.
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Jau, damit werden die Mails wieder integriert, danke! :)

    Hab aber inzwischen noch ne andere Lösung gefunden, die generell sehr nützlich sein kann:

    Mit dem emlx to mbox Converter lassen sich die einzelnen Mails zu einem .mbox-Postfach konvertieren und anschließend in Mail importieren.

    Scheint ein generelles Problem von Tiger zu sein, da aufgrund von Spotlight die .mbox-Postfächer in einzelne Mail-Dateien aufgeteilt werden.
     
    heldausberlin, 03.09.2005
Die Seite wird geladen...