Wie mache ich Acrobat Reader zum Standard-Reader für .pdf?

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von nesnaika, 10.03.2008.

  1. nesnaika

    nesnaika Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2007
    Liebe Experten, welche Schritte muss ich klicken, um den Acrobat Reader als Standard-Reader zu machen?

    Also z.B.: Ich habe ein Suchmaschinenergebnis mit .pdf-Datei und nach Anklicken soll AR die Datei lesbar machen, ohne Kopie auf schreibtisch zu legen, wie mein G5-Tiger es jetzt macht.
     
  2. Rising

    Rising MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.04.2007
    Hi

    Also ich bin mir nicht 100%ig sicher aber: Geh mal auf ein pdf file auf der HDD. Drück die rechte Maustaste und geh auf Informationen(keine Ahnung wies wirklich heißt ich hab n englisches OS da isses "Get Info") dort drück auf "Öffnen Mit" wähl den AR aus und auf für alle übernehmen. Versuch mal obs klappt(hab AR grad nicht installiert).

    Gruß Rising
     
  3. Soenke

    Soenke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Meinst Du, dass im Browser die PDF-Dateien mit Acrobat angezeigt werden sollen? Dann:
    Acrobat starten - > Grundeinstellungen - > Internet - > PDF in Browser anzeigen mit Acrobat

    Meinst Du generell alle Dateien?
    Dann:
    Eine pdf-Datei auswählen -> Rechtsklick -> öffnen mit -> Programm auswählen -> Acrobat Reader auswählen und Häkchen setzen bei "immer mit diesem Programm öffnen"

    Fertig...
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.155
    Zustimmungen:
    1.635
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ..standard für das öffnen von dateien: irgend eine PDF > datei-info anzeigen (cmd+i) > Acrobat Reader auswähelen + "Alle ändern"

    ...zur nutzung in Safari: musst du in den einstellungen des Readers festlegen, welcher Reader.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen