Wie laut ist eigentlich ein Mac Pro?

  1. Demian0

    Demian0 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Nach fast 20 Jahren Nutzung IBM-kompatibler PCs habe ich mich in der vergangenen Woche entschlossen, mir nun auch einen Apple-Rechner zuzulegen und warte nun sehr gespannt auf die Lieferung des neuen Computers, der in ca. 2 Wochen eintreffen soll.

    Sicherlich werden in der nächsten Zeit noch viele - manchmal auch dumme - Fragen von mir hier im Forum folgen, aber für heute - während ich ja noch sehnsüchtig auf den neuen Computer warte - interessiert mich folgendes: Wie laut ist eigentlich ein Mac Pro ?

    In den vergangenen PC-Jahren habe ich mich immer bemüht, ganz bewußt leise Komponenten zu verbauen, was auch gut gelungen ist.

    Der Mac Mini eines Bekannten ist sehr leise, um nicht zu sagen praktisch unhörbar. Einen Mac Pro (so wie ich ihn denn bekomme) habe ich aber bislang noch nicht "gehört".
    Wie also würde Ihr die Lautstärke einschätzen ? "Wohnzimmertauglich" ??

    Viele Grüsse

    Demian
     
    Demian0, 13.02.2007
  2. Jooohn

    JooohnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Also bis jetzt sind alle Macs die ich gehört habe (MBP und Mac Mini) sehr leise.. ich denke nicht, dass Apple das in anderen Produkten anders Handhabt..

    OT: Wieso ein Mac Pro und nicht eines der schicken iMacs? xD
     
    Jooohn, 13.02.2007
  3. Demian0

    Demian0 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich für einen Mac Pro entschieden, weil die iMacs (prozessortechnisch und hinsichtlich der GPU) nicht die Leistung haben, die ich gerne möchte, bzw. benötige.
    Ausserdem hatte ich gewisse Bedenken, dass ein Rechner, in dem die Hardware derartig eng aufeinander sitzt, möglicherweise thermische Probleme bekommen könnte.
    Letztlich ist bei mir auch bereis ein 21 Zoll TFT Panel vorhanden, welches ich nun prima mit dem Mac Pro weiterverwenden kann.

    Vielleicht könnte auch einer der Mac Pro User hier im Forum mal zum Thema Lautstärke äussern.
     
    Demian0, 13.02.2007
  4. Peterpanter

    PeterpanterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    Meine Armbanduhr ist lauter als mein MacPro, da kannst du ganz beruhigt sein. Das einzige, was man ab und zu hört, ist das DVD-Laufwerk. Aber sonst: flüsterleise

    Viel Spaß damit
     
    Peterpanter, 13.02.2007
  5. Demian0

    Demian0 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die Info. Ich bin begeistert !
    Wenn Deine Auskunft nur annähernd zutrifft, dann wäre ich extrem glücklich...

    Es hat mich bei meinen bisherigen PCs immer viel Mühe gekostet, die Systemlautstärke im Griff zu behalten: Entweder der Rechner war zu laut oder aber zu heiss :eek:

    Fände ich ja wirklich klasse, wenn Apple ein "leiser Hochleistungsrechner" gelungen wäre !
     
    Demian0, 13.02.2007
  6. Timo

    TimoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Jo, im Vergleich zu einem aktuellen Dell Precision mit DualCore ist er leiser, und den fand ich schon angenehm.
     
    Timo, 13.02.2007
  7. Keks2903

    Keks2903

    Nabend,

    also wenn man die ATI Grafikkarte nimmt sollte man sie schon umbauen, der Original ATI Kühler ist nicht gerade leise. Und wenn man so wie ich das Pech hat, eine Seagate 250GB 7200.9 OEM Festplatte erwischt, ist die auch nicht gerade leise.
    Aber das lässt sich beides relativ schnell beheben, ich habe da mal was zu geschrieben klick mich ;)
    Eigentlich traurig das bei so einem Gerät solche lauten und im Vergleich auch noch langsamen Festplatten verbaut werden. Aber wenn man die beiden Dinge behoben hat, ist es ein super Rechner.

    Mfg
    Claus
     
    Keks2903, 13.02.2007
  8. Timo

    TimoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Kann ich unterschreiben, netter Bericht, ging mir ähnlich, vor allem beim Auspacken das akklimatisieren :)
     
    Timo, 13.02.2007
  9. cynic

    cynicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    Na dann stell dich mal neben einen XServe :p ... jaja dummer Vergleich, ich geh ja schon wieder. :hehehe:
     
    cynic, 13.02.2007
  10. saroman

    saromanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    33
    Wenn man den Mac Pro in Standart Konfiguration nimmt mit 7300 GT, 1 GB RAM hört man ihn kaum. Ich habe aber 4 GB RAM und ne X1900XT ( mit Artic Cooling X2 Lüfter ) drin dann ist er schon deutlich zu hören.

    Aber immer noch mehr als halb so laut als mein P4 3.4 GHz PC den ich verkauft habe
     
    saroman, 14.02.2007
Die Seite wird geladen...