Benutzerdefinierte Suche

Wie lange wird der PowerPC noch unterstützt?

  1. c003

    c003 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    Ich will mir Weihnachten einen 17" iMac G5 2,0GhZ kaufen. Da ich mit meinen Mac auch öfter mal etwas Zocken will möchte ich Fragen wie lange noch gute Games für Mac portiert werden, ich habe vor meinen iMac dann mal so 4 Jahre zu behalten. Jetzt ist die Frage ob es 2009 dann überhaupt noch Spiele für PPC Macs gibt.
     
    c003, 09.10.2005
  2. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Da würde ich eher Fragen, ob Spiele in 4 Jahren mit den heutigen Grafikkarten und Speicherausstattungen und Prozessorgeschwindigkeiten noch laufen. Ich glaube der Intel-Prozessor ist da das kleinste Problem.
     
    quack, 09.10.2005
  3. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    Da ich meine Glaskugel gerade zum polieren in der Glasfachwerkstatt habe kann ich nur das was die Medien wiedergeben, berichten.

    Demnach und nach allen Kenntnissen im Computerbereich wirst du noch mehr wie 4 Jahre damit Spaß haben, aber es ist wie bei allen Dingen irgendwann Schluß.
     
    avalon, 09.10.2005
  4. c003

    c003 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    4
    Stimmt auch wieder :rolleyes:
     
    c003, 09.10.2005
  5. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Nein, wie ein anderer Poster schon sagte ist die Frage, ob es nach vier Jahren noch Spiele für Rechner von heute gibt.

    Vor vier Jahren waren G3 iMacs mit 500 - 700 Mhz aktuell, Mit einem ATI RAGE 128 Ultra Chipset und 16 MB Videoram.

    Neue Spiele laufen da bestimmt nicht mehr drauf, denn auch auf meinem 2002er G4 iMac kann ich eigentlich nur die Spiele laufen lassen, die ich schon hatte. Neue wollen normalerweise 1GHz.

    Intel ist da wirklich Dein kleinstes Problem, und ich bin mir sicher, das PPC noch eine ganze Weile unterstützt wird.

    Gruss

    Alex
     
    below, 09.10.2005
  6. c003

    c003 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    4
    Noch ne Frage, wäre es möglich das man bei den Intel PowerMacs auch den CPU austauschen kann?
     
    c003, 09.10.2005
  7. dalamma

    dalammaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    6
    ::edit:: Hab mich verlesen ...
     
    dalamma, 09.10.2005
  8. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Zu dem ganzen "wie lange noch" kann ich immer nur sagen, solange noch viele Millionen PPC Macs bei den Usern stehen werden diese auch unterstützt.
     
    autolycus, 09.10.2005
  9. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Tja, das wird dir wohl keiner wirklich sagen können. Es könnte möglich sein, vielleicht (oder wahrscheinlich) scheitert das aber am TPM-Chip.
     
    quack, 09.10.2005
  10. CooperRS

    CooperRSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    10
    War es nicht so, dass Apple die PPC Architektur von ihren BS her bis 2008 unterstützen wollte?
     
    CooperRS, 09.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lange PowerPC noch
  1. hurrycane
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.337
  2. tequilo
    Antworten:
    117
    Aufrufe:
    6.262
  3. Spaetstuecker
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    830
    rotafux86
    22.02.2007
  4. _julius
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    536
    Dr. NoPlan
    11.09.2006
  5. s_herzog
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    4.048
    mindblaster
    14.05.2006