Benutzerdefinierte Suche

Wie lange gibt es Sicherheitsupdates für ein System?

  1. Morfio

    Morfio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    da der Windows 2000 Support bald ausläuft, suchen wir nach neuen Alternativen. Es kommen Windows XP Systeme, Linux sowie Macintoshs in Frage. Wir haben uns überlegt, dass für Office Mac Minis ausreichen. Allerdings ist hier die Frage, wie lange diese von dem mitgelieferten Betriebssystem von Sicherheitsupdates unterstützt werden, da die Gerät nicht aufgerüstet werden können und unter Umständen die neue Mac OS X Version nicht mehr darauf lauffähig ist.

    Wie lange gibt es in etwa Sicherheitsupdates?

    Vielen Dank,

    Morfio ...
     
    Morfio, 21.07.2005
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Warum sollten neuere Betriebssystemversionen nicht mehr auf dem Mini laufen. Die Annahme an sich ist falsch. Bis OS X den G4 nicht mehr unterstuetzt duerfte der Rechner Schrott sein. Sicherheitsupdates werden fuer alle Betriebssystemversionen geliefert die noch unterstuetzt werden - und die derzeitigen G4 und G5 werden noch lange von OS X unterstuetzt.
     
    lundehundt, 21.07.2005
  3. pdr2002

    pdr2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Also, ich weiß jetzt nicht genau, ob ich die Frage richtig verstanden habe, aber OSX wird die aktuelle Hardware noch über viele Jahre und auch in zukünftigen Versionen unterstützen. Die aktuelle Version unterstützt zum Beispiel noch Hardware die über 8 Jahre alt ist und ist auf dieser alten Hardware sogar noch schneller als die Vorgängerversionen. Von daher stellt sich auch nicht wirklich die Frage, wielange es Sicherheitsupdates für ein bestimmtes .release gibt, da man im Normalfall einfach ein normales Systemupdate machen kann. :cool:
     
    pdr2002, 21.07.2005
  4. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.637
    Zustimmungen:
    2.104
    Welche neue OS X Version soll denn nicht laufen?

    Vestehe ich nicht, der mini läuft mit dem neusten Systen und wird auch weiterhin (ich sage mal 5-6 Jahre oder länger mit den neusten OS X Versionen laufen)

    Außerden stellt Apple kostenlos sämtliche Verbesserungen an den Betriebssystemen zu Verfügung, bis es etwas neues gibt.

    D.h. Die 10.3 Version hat Updates von 10.3.0 bis 10.3.9 kostenlos erhalten, das gilt auch füt Tiger 10.4, bis dann in ein par Jahren eine 10.5 herauskommt, die mit größter Wahrscheinlichkeit auf den Minis laufen wird.

    Spart mein Mac Mini nicht an RAM, das ist wichtig.
     
    avalon, 21.07.2005
  5. Morfio

    Morfio Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Genau das ist es: Bis ein neues herauskommt. Aber mal eben für 40 Rechner ein neues System zu kaufen, wenn es denn rauskommt, ist nich so mein Ding.

    Ich möchte die Frage mal einfacher (anhand eines Beispiels) formulieren: Wie lange wird es noch für Panther Sicherheitsupdates geben? Die nächsten 3 Jahre? Keine mehr, da Tiger heraus ist? Generell?

    Vielen Dank,

    Morfio ...
     
    Morfio, 21.07.2005
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Sicher? Auch wenn die Intelprozessoren kommen?
    Da bin ich skeptisch.
     
    HäckMäc_2, 21.07.2005
  7. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Aber 40 neue Rechner kaufen weil der Support fuer Windows 2000 auslaeuft :)

    Die Frage wie lange es noch Panther Sicherheitsupdates geben wird kann hier niemand beantworten. Aber vielleicht hilft die ja das folgende knowledge base document weiter:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=61798
     
    lundehundt, 21.07.2005
  8. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Bei 40 minis wuerde ich mir eher einen Xserver und die Serverversion von OS X leisten und die minis vom Server booten. Laesst sich bequemer Administrieren und du kaufst nur einmal das System.
     
    lundehundt, 21.07.2005
  9. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.637
    Zustimmungen:
    2.104
    Wieso Panther??
    Wenn du 40 neue Minis bestellst hast du Tiger und kein Panther mehr, also ist die Frage irrrelevant.
     
    avalon, 21.07.2005
  10. HäckMäc_2

    HäckMäc_2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    4.208
    Zustimmungen:
    288
    Ersetze einfach Panther durch Tiger und Tiger durch Longhorn (oder so ähnlich). Das Problem bleibt.
     
    HäckMäc_2, 21.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lange gibt Sicherheitsupdates
  1. Umsteigerjenny
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    530
  2. Sengin
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    741
  3. POWVorti
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    241
  4. thebalou

    mac wie lange online

    thebalou, 09.08.2016, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    264
    helmut48
    09.08.2016
  5. Sengin
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    991