Wie läuft Garantiefall bei Apple.Store ab?

hasso

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.02.2005
Beiträge
1.643
Reaktionspunkte
0
hallo liebe macuser,

mir nichts dir nichts ist von einem tag auf den anderen mein ipod 20 gb photo funktionsunfähig geworden. :(

er lässt sich weder einschalten noch aufladen. der ipod ist erst 3 monate alt. :rolleyes:

ok, ich habe noch garantie, aber das schlimme ist, dass mein ipod bis an den rand gefüllt ist mit musik und noch schlimmer ist, dass ich die gerippte musik aus platzmangel nicht auf meinem mac mini (40gb) gespeichert habe.

wenn ich pech habe, darf ich wieder 2 monate lang mich jeden tag über das rippen meiner 200 alben musik erfreuen. :rolleyes:

wer von euch hat seinen ipod schon mal an die apple-reperatur abgeben müssen?

bekommt man einen neuen ipod, wird der defekte repariert, nehmen sie rücksicht auf die gespeichrte musik, sofern sie noch brauchbar drauf ist usw.

muss ich mich an den apple.store wenden, welche abteilung, holen die die ware ab usw.

wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte wie so ein garantiefall formell abläuft.
 
hasso schrieb:
muss ich mich an den apple.store wenden, welche abteilung, holen die die ware ab usw.
wäre nett, wenn mir jemand sagen könnte wie so ein garantiefall formell abläuft.
wenn du im apple store gekauft hast, wendest du dich da auch hin. schonmal dort die AGB´s nachgelesen oder (kostenfrei) angerufen, bevor du nen neuen fred deswegen eröffnest?
wenn nein: tu es einfach.
 
Zurück
Oben Unten