Wie kriege ich diesen Balken hin ?

cubus1968

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
691
Mit einem Programm, mit dem man Wasserzeichen in die Bilder integrieren kann.

z.B. DropWaterMarkX
 

srohrlack

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2006
Beiträge
267
Das geht mit so nahezu jedem Bildbearbeitungsprogramm.

Vorgehen z.B in Photoshop:

Bild -> Arbeitsfläche

Arbeitsfläche nach unten um z.b. 20 Pixel vergrößern, Farbe schwarz, dann Text schreiben.

Fertig.

Funktioniert in nahezu allen Bildbearbeitungsprogrammen gleich.
 
S

sufisufi

und in seashore oder anderer OpenSource Software ?
sorry, habe vergessen zu erwähnen, dass ich nicht extra Photoshop kaufen will.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

sufisufi

Ich habe jetzt pIks, Seashore probiert. Aber ich kriege es echt nicht hin.

Benutzt hier jeder Photoshop? Scheint so, als wenn die kostenlose Software niemanden interessiert.

:(
 

Stilzicke

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
415
Ich zieh mir grad seashore vielleicht kann ich dann helfen
 

Stilzicke

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
415
Seashore:

Bild öffnen

dann Image -> Boundaries -> Bei Bottom z.B: 10(Pixel) eingeben und den Hacken bei "Also Apply to Full Size Layers" setzen.

Dann hast du unten im Bild nen weißen Balken.

Links nun das Füllwerkzeug (den Eimer) und eine Farbe deiner Wahl wählen und den Balken einfärben.

Dann unten rechts ne neue Layer(Ebene) erstellen.

Das Textwerkzeug auswählen, Text erstellen und an die richtige Stelle setzen.

Thats it!

2 Min Einarbeitungszeit in das Programm 8)
 
S

sufisufi

Wow !!!!

MErci Sposibo! Tessekür ederim! Thank you! Danke.


Ich kann solche sachen nicht.
... werde es gleich ausprobieren.


Edit: Yo, es klappt!


.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

achwassolls

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
1.602
mach dir daraus am besten ein dropplet oder eine aktion, die du dann nur noch abrufen musst. sonst ists ein bisschen anstrengend
 
S

sufisufi

wie? ich das machen?

irgendwie kann ich auf die neu gewonnene fläche noch nichts schreiben(und auch nicht befüllen).
 

achwassolls

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
1.602
nun im photoshop machst ne einfache neue aktion, welche dann automatisch aufnimmt was du danach (bis zum drücken des stopp-buttons) machst.

bild auf, neue aktion, arbeitsfläche nach unten erweitern + füllen, copiright schreiben + platzieren, auf hintergrundebene reduzieren, danach stopp drücken und aktion mit nem neuen bild ausprobieren.

wenns läuft diese als droplet sichern oder das ganze als stapelverarbeitung aufrufen
 

Stilzicke

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge
415
wie? ich das machen?

irgendwie kann ich auf die neu gewonnene fläche noch nichts schreiben(und auch nicht befüllen).
Das Problem hatte ich auch zuerst! Deshalb eben den Hacken in dem Boundaries Menü machen wie oben beschrieben!
Sonst erstellt das Programm nur einen Rahmen, den man nicht bearbeiten kann!
 
Oben