Wie kratzempfindlich ist das iPhone 3G wirklich?

fl!x

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
504
Hallo,

hat einer von euch Erfahrungen damit, wie sich das iPhone 3G (vorallem die Rückseite) im Bezug auf Kratzer verhält, wenn man das iPhone längere Zeit komplett ohne Hülle verwendet?
Das würde bei mir heißen, jeden Tag in der Hosentasche mittragen (natürlich nichts anderes in der Tasche) und evtl. ab und zu wo ablegen, z.B. in der Uni auf den Tisch oder so! Eigentlich dürfte es doch nicht so kratz und stoßempfindlich sein, dass man ständig eine Hülle benötigt oder??

Es wäre toll wenn mir jemand helfen könnte!
Viele Grüße
Felix
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.958
Noch nie ne Hülle benutzt und auch keine Kratzer.
Die Rückseite ist sehr robust und solang man das iphone nicht über nen Tisch schlittern lässt ist es nahezu kratzresistent.
 

eagel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
1.410
das kratzempfindlichste am 3G ist der silberne apfel auf der rückseite.

der rest ist seit ich es habe (also release) kratzerfrei
 

guenther111

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
1.043
Rückseite ist ziemlich robust, habe die weiße Version, immer in der Tasche, bislang null Problem
 

SirSalomon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.10.2003
Beiträge
4.836
Wie auch immer, ich habe leichte Spuren auf der Rueckseite, was daher kommt, dass ich es des oeffteren aus der Kunststoff-Schale genommen habe.

Dabei muss die rueckseitige Huelle vom Case zurueck geschoben werden, was eben diese Spuren hinterlassen hat. Seit ich es in einer Ledertasche und auf der Frontseite eine Schutzfolie habe, keine Probleme mehr.

Dennoch habe ich mir ein "Ganz-Koerperkondom" von zagg bestellt und warte auf die Lieferung...
 

Augenpeter

Mitglied
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
140
Mmh, also das kratzempfindlichste an der Rückseite ist echt der silberne Apfel, da hatte ich nach ein paar Tagen sofort eine Schramme drin. Für die Vorderseite habe ich eine Schutzfolie. Allerdings scheint die recht anfällig für Kratzer und Macken zu sein. Aber wenn man die dann wechselt ist der touchscreen unversehrt. Also, die Kratzer die ich in der Folie hatte möchte ich nicht auf dem Screen haben. Die Folien sind also recht empfehlenswert, es gibt sie ja für Vorder- und Rückseite. Ansonsten ist das iPhone immer in einer Stoffhülle klick egal ob in der Hosen-, Jacken- oder Unitasche.
Gruß, Auge
 

cclement

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
1.082
der silberne apfel auf der rückseite ist gleich kratzempfindlich wie der rest der rückseite... es ist nämlich alles mit dieser durchsichtigen kunstoffschicht beschichtet!!! natürlich sieht man auf hellem grund mehr kratzer...

mein freund hat das weiße iphone 3g und die rückseite ist ziemlich zerkratz (ist ja auch ein gebrauchsgegenstand, diese hüllen halte ich für absolut sinnlos... da tüftelt apple ewig herum um vielleicht noch 1 mm platz sparen zu können und ihr steckt das teil in eine fette hülle...)

mein iphone der 1. generation hat bis auf d schramme nach einem sturz noch keinen einzgen kratzer!!!!

mfg
cc
 

eljenzo

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
253
der chromrand vom 3G ist vermutlich am kratzeranfälligsten, so wie ich das bei mir beobachte. Aber glücklicherweise ist es auch eine stelle, an der nicht so leicht kratzer hinkommen.
 

::nex::

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2006
Beiträge
2.062
Also mein Iphone (schwarz), benutze ich mit einer Tasche. Bisher sind keine Kratzer zu erkennen, lediglich am silbernen Apfel auf der Rückseite ein paar. Das scheint sich ja auch mit den Berichten von anderen Usern zu decken.

Ansonsten kämpfe ich eher mit Fingerabdrücken und Fettflecken ;)
 

HB_Contacting

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2006
Beiträge
1.454
Also mein Iphone (schwarz), benutze ich mit einer Tasche. Bisher sind keine Kratzer zu erkennen, lediglich am silbernen Apfel auf der Rückseite ein paar. Das scheint sich ja auch mit den Berichten von anderen Usern zu decken.

Ansonsten kämpfe ich eher mit Fingerabdrücken und Fettflecken ;)
mir geht es auch um Apfel Logo rest ist bei mir sehr sauber.
 

Kaykay

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
624
Im Vergleich zum iPod touch ist das 3G geradezu kratzer unempfindlich! Normale Gebrauchsspuren weist meine Geräterückseite auf. Die Front ist absolut kratzerfrei!
 

Lerak

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
670
Also bei mir sieht der Apfel am schlimmsten aus ^^ Der hat einige Kratzer.
Der rest ist doch nach zu kratzfrei. :)
 

::nex::

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2006
Beiträge
2.062
Fragt sich nur warum dieser silberfarbende Apfel so schnell zerkratzt :kopfkratz:?
 

::nex::

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.05.2006
Beiträge
2.062
Hmm, rauspolieren. Also wenn ich mir das so genauer ansehe, dann bezweifele ich das. Aber vielleicht hat es ja schon jemand ausprobiert?
 
Oben