Wie kauft "Koreaner" in Music Store ein?

  1. zeitlos

    zeitlos Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    194
    Jetzt hätte ich mal ne Frage.
    Ein Kumpel von mir ist seit 1 Jahr in Seoul arbeiten. Er hat auch ein schönes PowerBook 12 Zoll dabei. Dank Internet ist er auch dort nicht ganz von der Aussenwelt abgeschnitten.

    Was ihm noch fehlt ist der Zugang zur Musikwelt.
    Er hat ja auch iTunes und somit auch den Music Store von Apple. ABER, er kann nicht einkaufen, weil er in Korea ist und dort auch seine Bank hat, d.h. er hat eine koreanische Kreditkarte. Anscheinend geht der deutsche Store aber nur mit einer deutschen Bankverbindung.

    Er hat schon mal den Music Store Support angeschrieben, aber keine Antwort bekommen.

    Er würde wirklich gerne den Apple MusicStore nutzen, aber scheinbar muss er draußen bleiben :(

    Weiß jemand von Euch, ob's trotzdem eine Möglichkeit gibt, dass er einen Account öffnet und mit seiner Kreditkarte (oder sonst wie) zahlt?

    wäre euch für jeden Tipp dankbar


    zeitlos
     
    zeitlos, 10.11.2006
  2. Anaki

    AnakiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    11
    Deutsche Guthabenkarten könnten ihm da weiterhelfen. (die Dinger für 15 oder 35€)
     
    Anaki, 10.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kauft Koreaner Music
  1. boenne1987
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    203
    boenne1987
    11.06.2017
  2. DrHook
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.600
  3. jesusfreak
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.246
    Dogfart
    18.05.2015
  4. iPhill
    Antworten:
    283
    Aufrufe:
    11.090
    Rheinruhr
    04.03.2014
  5. Fotostudio
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    998
    Granny Schmitz
    29.12.2012