Wie kann man allte osx version löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von hk1805, 21.11.2004.

  1. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Habe gerade festgestellt das ich auf einer partizion noch OS x 10.04 o.ä. drauf habe, ist leider die gleiche partuzion wie meine OS 9.2.
    Wie kriege ich diese gelöscht ohne komplette inizialisierung?

    Habe auf einer weiteren Partizion OS 10.1.3 und würde diese gerne auf 10.3 updaten habe jedoch schwierigkeiten dabei, Startdisk wird nicht erkannt.

    Kann das mit meinem oben geschilderten Problem zusammenhängen?
     
  2. ... wie wäre es die in den Papierkorb zu schieben?!


    Hast Du schon mal von der Installations CD aus gestartet? Beim booten Apfel + c
    gedrückt halten. Allerdings würde ich 10.1 erst komplett löschen (Disk Utility)
    und dann Panther installieren.
     
  3. Einfach System, Library, Applications, Users, Shared, automount, bin, cores, dev, etc, lost+found, mach, mach_kernel, mach.sym, opt, private, sbin, tmp, usr, var und Volumes in den Papierkorb legen, den Papierkorb entleeren und warten, bis der die 30000 Dateien gelöscht hat.
     
  4. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    ... PartiTion ...
     
  5. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Was muss den ausser dem applications Ordner in den Papierkorb? (Dieser ist soeben gelöscht worden, OS 10.1. wird jedoch noch als Auswählbares Startvolume angezeigt?

    Disk Utility leider nicht möglich da sich mein OS 9 auf der selben partzion befindet.
     
  6. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    NACHTRAG:
    Sind die oben genannten (System, Library, Applications, Users, Shared, automount, bin, cores, dev, etc, lost+found, mach, mach_kernel, mach.sym, opt, private, sbin, tmp, usr, var) jeweils für OS 9 und OS x vorhanden, sprich unterscheidbar ( Wo finde ich die). Wäre doof wenn mein OS9 dabei auc huntergehen würde.
     
  7. Die genannten Ordner bzw. Dateien sind nur für Mac OS X vorhanden (manche nur unter bestimmten Umständen).
    Mac OS 9 benutzt die Ordner Systemordner, Applications (Mac OS 9) und Dokumente. Wenn Du die nicht löscht, bleibt Mac OS 9 vollständig erhalten.

    Alle hier genannten Ordner befinden sich auf der obersten Ebene der Festplatte.
     
  8. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    danke, das hat geklappt. 10.1. ist komplett raus.

    Nur klappt das mit der Installation von 10.3. noch nicht ganz.
    Nochmal zur erläuterung, habe die 10.3 version als.dmg auf CD habe diese auch schon entpackt und nochmal so gebrannt. Klappt aber nicht was mache ich falsch? Muss ich etwas beim brennen beachten? Mounten? was passiert da?
     
  9. ... hab ich doch schon beschrieben Apfel + c während des Boots
    drücken und von der CD aus starten!
     
  10. hk1805

    hk1805 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Hab ich versucht passiert nix!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen