Benutzerdefinierte Suche

Wie kann ich über den Finder auf die Systemverzeichnise zugreifen.

  1. swissrock

    swissrock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.
    Ich würde gern mein System über den Finder Configurieren.
    Das heist ich würde gern auf /etc /dev zugreifen.
    Leider gelingt mir das bis jetzt nur mit der Shell.
    Zum beistpiel um die Hosts Datei zu ändern.

    Kann es sein das ich da was Falsch verstanden habe. Ist der Finder für solche aufgsben nich vorgesehen.
    Ich verstehe das Prinzip noch nicht.
     
    swissrock, 02.12.2005
  2. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Workaround:
    Kannst im Terminal in /etc wechseln und dann einfach "open ." eingeben - dann wirds im Finder geöffnet.

    (Sorry wenn du das mit: "Leider gelingt mir das bis jetzt nur mit der Shell." gemeint hast...)

    Noch ne Lösung:
    Machst dir 2 AppleScripts:
    do shell script "open /etc"

    und

    do shell script "open /dev"


    Die speicherst du dann als Programm ab...
     
    pks85, 02.12.2005
  3. quack

    quackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Neues Fenster im Finder öffnen, im Finder-Menu "Gehe zu" den Befehl "Gehe zum Ordner..." auswählen und z.B. "/etc/" eingeben.

    Prinzip: Systemverzeichnisse sind versteckt und werden deshalb im FInder nicht angezeigt. Durchaus sinnvoll, denn der "normale" Anwender hat in diesen Verzeichnissen nichts zu suchen und kann dort großen Schaden anrichten.
     
    quack, 02.12.2005
  4. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Normalerweise muss kann man diese Dateien unangetastet lassen, das meiste geht über ein GUI (Systemeinstellungen) - weiß auch nicht ob eventuelle Änderungen an den Configs in das Prog. SystemEinstellungen übernommen werden... würde prinzipiell davon abraten in /etc rumzufummeln...
     
    pks85, 02.12.2005
  5. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENTMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    6
    wenn du das brauchst, kannst du mit tools wie onyx, tinker tools oder show&hide versteckte dateien im finder anzeigen lassen... ;)
     
    BEASTIEPENDENT, 03.12.2005
Die Seite wird geladen...