Wie kann ich einen WIn Ipod in einen Mac Ipod umwandeln ?

  1. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    Ich steige von Win. auf Mac um und mein Ipod soll mit !

    Wie mache ich das am einfachsten bzw. möglichst so, das meine ganzen Lieder nicht verlohren gehen. ?

    mfg,

    Flo
     
    Flooo, 16.11.2003
    #1
  2. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Hi !

    Also das wird ohne die Lieder zu v3erlieren sehr schwierig, da Du im Prinzip einfach die aktuellste Firmware in der Mac Version nimmst und das Update auf dem Mac durchführst. Dabei muss aber der iPod komplett umformatiert werden, sprich die Platte wird geputzt. Sollte es einen anderen Weg geben, wäre ich ebenfalls dankbar zu wissen, wie der aussieht.

    Ciao,
    Daniel aka jarod
     
    JarodRussell, 16.11.2003
    #2
  3. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    Das muss ich aber dann von Wind. Rechner aus machen oder ?

    Da wo er jetzt läuft.

    Ich mache also das Update für Mac.

    Danach sollte er jungfräulich sein und ich stecke ihn an das ibook an.

    Dann muss ich halt mal schauen ob ich die 8 Gigabyte Lieder mittels 12 Daten CD s rüberspiele, oder über das Wireless netzwerk irgendwie die Daten rüberschicken kann ..

    Ich melde mich da aber sicher nochmal wenn alles soweit ist, und ich das ibook habe , das netzt läuft usw.

    mfg,

    Flo
     
    Flooo, 16.11.2003
    #3
  4. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    329
    Nein nein !!!!


    Das Update auf die Macfirmware läuft natürlich auch nur an einem Mac !!!!
    Das Firmwareupdate auf dem Mac erkennt, dass da keine richtige Firmware drauf ist und sagt Dir dann, dass er den iPod komplett formatiert und alle Tracks dabei löscht. Mach jetzt nichts mehr am Windows Rechner.


    Ciao,
    Daniel aka Jarod
     
    JarodRussell, 16.11.2003
    #4
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest auch nicht versuchen mit CDs einen Transfer zu machen. Wäre doch viel zu aufwändig, wenn man es leichter haben kann: Netzwerkkabel mit PC und Mac verbinden und per SMB (Freigabe unter WinXP) die Dateien direkt übertragen. (Die Suchfunktion ist dein Freund. ;))

    Vorgehensweise: Daten vom iPod auf den PC kopieren und iPod am Mac flashen; Netzwerkverbindung herstellen (Airport/Ethernet/Firewire, FW ist noch expiremtell) und kopieren. :)

    Da ich keinen iPod habe: Läuft die Windows-Version wirklich nicht am Mac oder kann man nicht dort direkt kopieren und dann flashen?
     
    Grady, 16.11.2003
    #5
  6. waverider

    waverider MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    ich stand vor ca. nem halben jahr vor dem gleichen prob. habs dann folgendermaßen gelöst:

    podworks geladen http://www.scifihifi.com/podworks/ (kostet nur 8USD) und damit die lieder vom ipod auf den mac geladen. dann itunes gestartet und die lieder importiert.

    dann noch den ipod mit nem softwareupdate auf mac umgepolt, sync mit itunes >> fertig

    einfach, schnell, billig ;)
     
    waverider, 16.11.2003
    #6
  7. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    Na wenns nicht klappt melde mich mich auf jeden Fall nochmal.

    Werde morgen mein Ibook bei mac at Campus bestellen.

    Hat jemand von euch ne ahnung wann ich mit der Lieferung rechnen kann ?

    (wie ich das gesehen hab, warten einige auf ihre Ibooks (die neuen) , allerdings aufgrund von lieferschwierigkeiten vom Lieferungsdienst, und nicht weil Apple nicht genügend Stückzahlen baut oder ?)

    mfg,

    Flo
     
    Flooo, 16.11.2003
    #7
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
     
    Wenn du den/die Thread/s gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass die Leute beim AppleStore sowie bei anderen Händlern warten müssen. Apple stellt derzeit seine Logistik in Europa komplett um und macht daher die Lieferschwierigkeiten. Nicht die Transporteure (UPS, TNT, Post) sind schuld, sondern die Fertigung und die Logistik von Apple. Da werden ganze Lager umgeschichtet und es gibt anscheinend kein wirklich gutes Konzept dazu, so dass Ware zum Versand in Terminals liegt, wo keine automatische Erfassung möglich ist und daher auch kaum etwas versendet werden kann.
     
    Grady, 16.11.2003
    #8
  9. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Hi,

    Und das heist jetzt ?

    Wann bekommen sie Leute ihre Geräte die jetzt bestellen ?

    mfg,

    Flo
     
    Flooo, 16.11.2003
    #9
  10. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    @Flooo:
    Ich habe mich auf das Zitat bezogen. ;)
    Wann die Geräte an alle Wartenden ausgeliefert sein werden, kann ich natürlich nicht sagen, nur schätzen. Vorsichtig geschätzt dauert es vielleicht 2 Wochen.
     
    Grady, 16.11.2003
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kann einen WIn
  1. schie
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    460
    rechnerteam
    11.07.2017
  2. Artemidis
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    426
    roedert
    13.01.2015
  3. Blinddarm
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.485
    Lor-Olli
    10.10.2011
  4. GoaSkin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    809
  5. Trey 77
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    477
    Trey 77
    04.10.2010