wie kann ich einen ordner mit paßwort schützen?

Diskutiere das Thema wie kann ich einen ordner mit paßwort schützen? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. thilox

    thilox Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    hallo,

    wie kann ich z.b. den zugriff auf den ordner pictures mit einem paßwort schützen? geht das überhaupt und wenn ja wie...

    grüße
    thilo
     
  2. mymacs

    mymacs Mitglied

    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    wie kann ich den ordner mit paßwort schützen?

    Du gehts auf Information, und stellst auf: keine Rechte ein. Hab' gerade aus probiert und kam selber nicht rein!
    Gruß mymacs
     
  3. bebo

    bebo Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    So weit ich weiß nicht.

    Du könntest ein Diskimage anlegen und das Verschlüsseln so wie Passwort schützen. Musst halt dann jedes mal vorher kurz aktivieren.
     
  4. thilox

    thilox Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    wenn ich aber auf keine rechte gehe, komme ich zwar nich rein, das stimmt. hab gerade auf versucht....ich will es aber so haben, daß ich nur mit nem passwort reinkomme....

    grüße
    thilo
     
  5. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    weiß ja nicht was Du damit vorhast - aber könntest Du nicht einfach einen neuen Benutzer anlegen (mit Passwort) und das Verzeichnis bei den Benutzerdaten ablegen?
    Dann kämest Du mit einem schnellen Benutzerwechsel (Passwort) da ran, könntest etwas herauskopieren in ein öffentliches Verzeichnis wenn Du es benötigtst, und dich dann schnell wieder abmelden. Fertig.

    Wäre vielleicht ein einfacher Work-Around?
     
  6. TheMagnificent

    TheMagnificent MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Leg einfach nach der von ._ut beschriebenen Weise ein "sparseimage" an:
    https://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=33292&highlight=sparseimage

    ::TheMagnificent::
     
  7. sesamoeffne

    sesamoeffne Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.12.2002
    ..............ist ja alles sehr kompliziert, gibts dafür keine share- oder freeware?
    einen ordner zu sperren bzw. zu sperren und mit einem passwort zu öffnen dürfte doch nicht so kompliziert sein.
     
  8. salsagreen

    salsagreen Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.01.2004
  9. thilox

    thilox Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    hallo,
    wo kann ich das programm downloaden?...

    grüße
    thilo
     
  10. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    muss man denn das Passwort bei JEDEM Zugriff eingeben? Oder wie läuft das? Was ist denn, wenn man das Verzeichnis im Finder stehen lässt? Nach einem Timeout wieder geschützt?
     
  11. gklaus

    gklaus Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.01.2005
    Ich habe es hier gefunden.

    --
    Gerd
     
  12. babaloo

    babaloo Mitglied

    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    09.03.2003
    und mit welchem magischen befehl hast du es dann geladen? der hersteller hat den download nämlich rausgenommen.
     
  13. macccc

    macccc Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    04.03.2004
    Auch mit Google konnte ich keinen Download ausfindig machen...
     
  14. Oetzi

    Oetzi Mitglied

    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    70
    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Hmmm....also auch ich finde keinen Download ;)
     
  15. gklaus

    gklaus Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.01.2005
    So ein Mist ... Sorry, den Download hatte ich nicht ausprobiert ... konnte ja nicht ahnen daß der den rausgenommen hat :( ... das nächstemal probier ichs aus bevor ich mein Maul groß aufreis ...

    --
    MfG Gerd
     
  16. Manuwj

    Manuwj Mitglied

    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    15.11.2004
  17. Hilarious

    Hilarious Mitglied

    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.11.2004
  18. thilox

    thilox Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    hallo,

    ghost folder geht. vielen dank....

    grüße
    thilo
     
  19. elastico

    elastico Mitglied

    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    *ROTFL* ... dort schreibt einer als Kommentar:

    :D ... na, wenn das nicht eine "sinnvolle" Anwendung ist
    :rolleyes:

    ...wie alt sind Mac-User eigentlich so?
     
  20. ernesto

    ernesto Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Programme - Utilities - DiskUtility - neues Image
    Dann einfach kucken, was es da zum Einstellen gibt.
    Man kann die Größe einstellen.
    Man kann verschlüsseln oder auch nicht.
    Man kann den Zugriff definieren.

    Ich hab schon lange, auch unter 10.2 (mit DicsCopy) alles in verschlüsselten Images.
    Dauert grade mal 3 Sekunden, um die images zu mounten, bervor man Zugriff hat.

    "Ein-Klick"-Verschlüsselung gibts, glaub ich nicht.......:D
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...