Wie kann ich ein V.92 Bluetooth modem einbinden ?

  1. astraub

    astraub Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein externes V.92 Modem mit bluetooth (PICO Modem) und möchte diese gerne mit meinem iBook Bluetooth verbinden. Leider verlangt das iBook bei der Installation, dass das Gegengerät eine Codesequenz zurückschickt, um sicherzustellen, dass dieses Device berechtigt ist zu verbinden. Dies geht bei meinem Bluetooth Modem natürlich nicht, da es dort keine Eingabemöglichkeit gibt.

    Gibt es irgendeinen Trick / Utility um hier weiterzukommen ????

    Ein ziemlich frustrierter
    Andreas
     
    astraub, 14.05.2004
  2. morysulf

    morysulfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ...vielleicht 'ne Lösung

    Kannst Du denn den Suchvorgang vom Modem aus starten ?

    Der gleiche Effekt mit mir auch schon negativ aufgefallen - ist erst seit 10.3 so, daß MacOS X quasi in eigener Machtvollkommenheit eine solche Code-Sequenz vorgibt.

    Das passiert aber scheinbar nur, wenn man die Gerätesuche vom Mac aus startet. Wenn man vom externen BT-Gerät aus nach neuen Geräten sucht, dann bietet sich der Mac zur Kopplung an - dann muß man am Mac die im BT-Gerät vorgegebene Code-Sequenz (meist: "0000"; steht sonst in der Bedienungsanleitung) bestätigen.
     
    morysulf, 17.05.2004
  3. Artaxx

    ArtaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.096
    Zustimmungen:
    174
    Problem !!

    Ich hab da auch ein kleines Problem. Habe am Mittwoch mein IBook gekriegt. Hab das mit dem Bluetooth Modem alles super am Laufen gehabt. Heute morgen steh ich auf und kann mich nicht mehr verbinden.

    Gepairt hab ich es. Aber unter Konfiguration findet er das Gerät nicht mehr.

    Weiss da jemand von euch Rat ??

    Danke

    P.S. Will nicht mit Windows ins Netz.
     
    Artaxx, 18.06.2004
Die Seite wird geladen...