Wie kann ich die Vorschau gewisser Mail-Adressen löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von roberty, 26.06.2005.

  1. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Macusers,
    beim Schreiben der E-Mail Empfänger-Adressen wird bei jeder Eingabe eines Buchstabens eine lange Liste der möglichen Mailempfänger eingeblendet. Das Vorschlagen dieser Mailadressen finde ich ja grundsätzlich toll, aber dass ich diese Liste nicht bearbeiten kann stört mich doch sehr.
    Kennt jemand einen Trick, einzelne von Mail vorgeschlagene Mailadressen zu löschen bzw. zu entfernen, damit diese nicht mehr vorgeschlagen werden?

    Gruss, Roberty
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    du bearbeitest einfach die adressen in deinem adressbuch
    siehe adressbuch im dock

    gib einfach dort die namen der leute und deren emailadressen ein

    wenn du fotos der entsprechenden personen hinzufügst
    siehst du auch deren bilder bei den mails
    ich hab zB auch die Firmenlogos angezeigt

    ist aber natürlich ´ne Spielerei, die nicht notwendig ist
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2005
  3. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    Die "Spielerei" kenne ich. Ich kriege aber ca. 450 Mailadressen* angezeigt, welche ich ganz sicher nicht im Adressbuch brauche (Verkäufe bei Ebay, Ricardo usw.) und solche Mailadressen möchte ich entfernen können.
    * habe nach dem "s" aufgehört zu zählen und da waren es schon 400 unnötige Mailadressen, welche von Apple-Mail vorgeschlagen wurden.

    Gruss, Roberty
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    @Maxi: ich glaub er meint was ganz anderes.

    Du kannst die Mailadresse aus der Liste entfernen, indem du sie erstmal auswählst und dann auf das blaue Feld klickst und dort z.B. 'Aus der Liste "vorheriger Empfänger" entfernen" klickst.
     
  5. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    DerHeldausBerlin hat Recht, "er" meinte etwas anderes. Jetzt kann ich nächste Woche meine Mailadressen "entrümpeln" ;) .

    Besten Dank für eure Hilfe und einen guten Start in die neue Woche.

    Gruss, Roberty
     
  6. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    oh!

    und die adresse wird dann nur aus der auswahlliste entfernt
    und nicht auch gleich im adressbuch gelöscht ?
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    Mail speichert sämtliche benutzte eMailadressen, also auch die, die nicht im Adressbuch gespeichert sind. Und die lassen sich entfernen.
    Ich geh mal davon aus, dass Mailadressen aus dem Adressbuch auch benötigt werden.
     
  8. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    wenn ich das richtig verstanden habe kannst du auch in mail unter "Fenster" unter "Vorherige Empfänger" gehen und dort alle auf einmal entfernen - spart etwas zeit weil du nicht erst alle in einer neuen mail aufrufen musst ...
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    jau, das stimmt. So ist es wesentlich einfacher ;)
     
  10. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    wow :)

    Toller Tipp - Danke.

    Gruss, Roberty
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen