Wie kann ich die Kalenderwoche in Menüleiste anzeigen

tafie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
7
Hallo!
Seit der Umstellung auf Big Sur wird in der Menüleiste nur noch die Uhr angezeigt. Vorher konnte ich dann auf die Uhr klicken und eine vergrößerte Anzeige inkl. der Kalenderwoche wurde mir angezeigt.
Nun öffnet sich aber eine Seitenleiste mit Widgets, wenn ich auf die Uhr klicke.
In den Einstellungen habe ich unter "Sprache und Region" für die vollständige Anzeige die Kalenderwoche mit einbezogen. Mir erschleißt sich allerdings nicht, wo genau diese vollständige Anzeige zum Tragen kommt.
In den Einstellungen bei "Dock und Menüleiste" habe ich keine Einstellung gefunden, dass die Kalenderwoche angezeigt wird.
Ich brauche diese Information aber sehr regelmäßig.
Weiß jemand, wie ich die Anzeige irgendwie erreichen kann? Auch in dem Kalender-Widget ist es leider nicht drin. Nur im vollständigen Kalender kann ich das ablesen. Mir wäre es aber "auf einen Blick" sehr viel angenehmer.
Vielen Dank und liebe Grüße
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.247
Punkte Reaktionen
8.900
KW wird auch nicht angezeigt, meine ich, nur was du in den Eistellungen siehst.
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.282
Punkte Reaktionen
10.528
Das ist mit und ab Big Sur wirklich etwas "stiefmütterlich".
Alternativ kannst du dir in den Einstellungen von der Kalender.app > Erweitert > Wochenzahlen einblenden
…und via Widget-Klick auf das Kalender-Widget den Kalender mit Wochen-Ansicht aufrufen.

In den System-Einstellungen "Dock & Menüleiste" sind die Optionen der Menü-Uhrzeit eher rudimentär:

dock-und-menueleiste-uhr.png

System-Einstellungen > Sprache und Region > Weitere Optionen > Datum:
Infos: https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mh27073/11.0/mac/11.0

sprache-und-optionen.png

Kannst du dir die Kalender-Wochen schon reinziehen und mit anzeigen lassen –
wohl allerdings nicht unbedingt dort, wo du es haben möchtest.
Kannst damit ja mal rumspielen, ob für dich dabei etwas sinnvolles rauskommt.
Die blauen Elemente via "drag&drop" reinziehen, per Pfeil-Dreieck einstellen, speichern – und zum Entfernen anklicken und Löschen-Taste.

Die von dir eingestellten Formate werden für die Darstellung im Finder und in einigen Apps verwendet.
Beispielsweise werden Datumsangaben in den Apps „Mail“ und „Notizen“ in dem von dir festgelegten Format angezeigt.

:teeth:
 
Zuletzt bearbeitet:

tafie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
7
Danke Difool, ja, das habe ich schon gemacht, aber ich weiß nicht, wo das zum Tragen kommt, bei der Anzeige in der Menüleiste jedenfalls nicht, denn die ist unverändert, egal, was ich da einstelle.
Scheinbar hat Apple das nicht so wichtig gefunden. Mir scheint, dass diese Einstellungen eh nirgendwo verwendet werden, sind vielleicht noch übrig aus alten Betriebssystem-Versionen?
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.282
Punkte Reaktionen
10.528
Hatte mit die Kalenderwoche mal in das gesamte Verzeichnis-System reingesetzt – wird aber ohne sichbare Trennung einfach an das Jahr rangesetzt.
Also in meiner Listen-Ansicht der Ordner. Sehr verwirrend.

Vermute einmal dein Anliegen wäre damit wohl am Besten bedient:
Klick auf das Datum in der Menüleiste und dann Klick auf das Kalender-Widget und sich den Kalender dann in Wochenansicht öffnen lassen.

menu.png

kalender-wochenansicht.png
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.282
Punkte Reaktionen
10.528
…oder ohne die Boardmittel die App benutzen. :crack:
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.282
Punkte Reaktionen
10.528
Bisher habe ich auf einem Mac noch nie den Appstore benutzt. :crack:
 

tafie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
7
Danke, SwissBigTwin, habe das tool installiert, macht, was es soll.
Eine letzte Frage: kann ich das in der Menüleiste jetzt von ganz links nach rechts verschieben (also, das ist natürlich ein Luxusproblem, möchte ich aber dennoch gerne wissen)
1634028703871.png


Danke für Euren Support.
 

Difool

Frontend Admin
Dabei seit
18.03.2004
Beiträge
15.282
Punkte Reaktionen
10.528
Danke, SwissBigTwin, habe das tool installiert, macht, was es soll.
Eine letzte Frage: kann ich das in der Menüleiste jetzt von ganz links nach rechts verschieben (also, das ist natürlich ein Luxusproblem, möchte ich aber dennoch gerne wissen)
Anhang anzeigen 345047

Danke für Euren Support.
Mit gedrückter cmd-Taste das Icon verschieben – kommst aber nur bis vor die "Mitteilingszentrale" – bzw. hinter die Suche (Lupe).
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.247
Punkte Reaktionen
8.900
Irgendwann ist alles das erste mal. :LOL: (Hat meine Mutter schon gesagt, als sie mich beim rauchen erwischte)

Bitte, gern geschehen.
 

tafie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
7
Mit gedrückter cmd-Taste das Icon verschieben – kommst aber nur bis vor die "Mitteilingszentrale" – bzw. hinter die Suche (Lupe).
Perfekt. Danke sehr. Hätte ich natrlich auch alleine drauf kommen könnnen. Ich habe das einfach so, nur mit der Maus, versucht zu verschieben. Jetzt habe ich es so, wie ich es brauche.
Vielen Dank und bis zum nächsten Mal 👋
 

tigion

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
1.474
Punkte Reaktionen
319
Da kann ich @icetiger991 nur zustimmen. Nutze selber auch Itsycal und in den Einstellungen unter Erscheinungsbild kann man selbst festlegen (Pattern), was in der Menüleiste angezeigt werden soll. Bspw. mit 'KW' w, E d. MMM wird dann KW 41, Di. 12. Okt. angezeigt.

Mit gedrückter CMD-Taste kann man Icons verschieben.
 

tafie

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
23.10.2008
Beiträge
92
Punkte Reaktionen
7
MEEEGA.
1634031073759.png

Das ist ja noch viel besser. Das ist genau das, was ich brauche. Alles ohne Klicken. Einfach auf einen Blick die KW sehen.
Vielen Dank anicetiger991 und tigion.
Ach, ich bin so froh, dass ich Euch alle habe.
Ciao.
 
Oben Unten