Wie kann ich anonym und sicher mit meinem Browser im Netz ein?

BartSimpson7

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2013
Beiträge
163
Ich nutze Safari Version 13.1.1 und habe heute diesen Anonymitätstest gemacht: https://panopticlick.eff.org
Bildschirmfoto 2020-06-11 um 10.34.35.png

Was kann ich tun um bei diesem oder anderen Anonymitätstests besser abzuschneiden? Muss ich dafür irgendein Programm installieren oder reicht es irgendwelche Einstellungen in Safari zu ändern?
 

Fidefux

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
6.010
Eine Idee wäre es, einen anderen Browser am Mac zu nutzen, der Tracker besser blockt. Mein Ergebnis in Edge am Mac sieht beispielsweise so aus:

Bildschirmfoto 2020-06-11 um 13.05.53.png
 

BartSimpson7

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2013
Beiträge
163
Dann ist ja auch Tor nicht ganz anonym. Ist es überhaupt möglich mit Safari bei dem Test ein sehr gutes Testergebnis hinzubekommen?
 

redfootthefence

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2016
Beiträge
814
Ja, bei mir sieht es auch so aus mit Safari + AdGuard auf macOS und auch auf iOS.
 

Demogorgon

unregistriert
Mitglied seit
08.06.2020
Beiträge
279
Hier auch mit Safari + Better Blocker. Gibt es irgendeine Möglichkeit in Safari das Fingerprinting auch zu unterbinden?
 

BartSimpson7

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2013
Beiträge
163
Ich habe Adblock Plus installiert jedoch bekomme ich ein schlechteres Ergebnis:
Bildschirmfoto 2020-06-11 um 13.54.52.png

Ich habe immer das gleiche Ergebnis, mit oder ohne aktiviertem "Acceptable Ads erlauben" in Adblock Plus. Müsste bei den beiden letzten Resultaten nicht auch yes stehen wenn man ganz anonym sein möchte und den Test bestehen möchte?
 

BartSimpson7

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.05.2013
Beiträge
163
Was muss ich in Safari oder Adblock Plus ändern damit da nicht mehr partial protection sondern yes steht? Ich nutze Safari Version 13.1.1 und macOS Catalina Version 10.15.5.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
5.660
Was muss ich in Safari oder Adblock Plus ändern damit da nicht mehr partial protection sondern yes steht? Ich nutze Safari Version 13.1.1 und macOS Catalina Version 10.15.5.
Einfach Better Blocker aus dem App Store installieren.
Das kostet einmalig 2-3 Euro.
 

giesbert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.322
Gibt es irgendeine Möglichkeit in Safari das Fingerprinting auch zu unterbinden?
Soweit ich weiß: Nein.

Fingerprinting ist kaum zu verhindern, da geht's um spezifische Eigenschaften des Browsers und der Systemumgebung, die sich praktisch kaum manipulieren lassen. Man kann das ein wenig eindämmen, aber das ist recht aufwendig und nicht unproblematisch (schau dir einfach einfach kurz an, was die EFF dazu schreibt. Ich weiß jetzt nicht, wie verbreitet Browser-Fingerprinting ist, aber ich vermute mal nicht allzusehr. So ganz trivial ist das wohl nicht, in der Praxis erfolgt Tracking wohl immer noch über Cookies.

Eine andere Site zum Testen des Browser ist übrigens https://amiunique.org/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

pbro

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2014
Beiträge
177
Dann ist ja auch Tor nicht ganz anonym.
Was erwartest Du, was als Ergebnis bei TOR herauskommen sollte?
TOR ist anonym, es wird halt der Anonymous getrackt...

Oder hier erklärt
https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21.htm

Wenn Du Firefox benutzt, und die strenge user.js verwendest
https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21u.htm
sieht das Ergebnis gleich ganz anders aus.

Natürlich führen viele Wege nach Rom und andere Möglichkeiten, die bisher genannt wurden, sorgen auch für bessere Ergebnisse.

--peter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: KOJOTE
Oben