Wie hiess noch gleich dieses Tool?

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Czajatsch, 10.02.2007.

  1. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter

    Guten Abend!

    Wer weiss noch, mit welchem Tool man den folgenden Effekt hinbekommt:
    Die grauen Leisten im OS X sind nicht mehr "brushed metal" sondern haben diesen iTunes-Charakter! Ich hatte dieses Tool früher mal auf meiner Platte, leider musste ich neu formatieren und nun ist es weg und ich habe den Namen vergessen! :o
    ... da ich nicht wiess, wie es hiess, weiss ich auch nicht, was ich in die SuFu eingeben soll... verzeiht mir also bitte diesen neuen Thread!

    Gruss
    M.
     
  2. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    UNO ...

    defekter Link entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2007
  3. Czajatsch

    Czajatsch Thread Starter

    ja! genau das wars! besten dank!
     
  4. defect

    defect MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    7
    Gibt auch noch Iridium. Ist ganz ähnlich, sieht aber ein wenig anders aus, mir hat zu der Zeit in der ich sowas genutzt habe, Iridium immer einen Tick besser gefallen: defekter Link entfernt
     
  5. apfelnase

    apfelnase Thread Starter

    naja, ich würde beides nicht nutzen, hab nur von den programmen gehört. ich lass den tiger wie er ist ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen