Wie heißen diese (elektronischen) DVD Aufbewahrungssysteme...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von nonsense, 18.04.2008.

  1. nonsense

    nonsense Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    29.10.2004
    ...die aufgebaut sind wie eine Jukebox (vielleicht nicht ganz so teuer). Man archiviert die DVDs unter einer bestimmten Nummer und spart sich somit den Platz der DVD-Box.

    Am besten ich bekomme noch einen Herstellerlink.

    Vielen Dank im voraus!

    Gruss
     
  2. Grond

    Grond Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    12.10.2007
    Sowas in etwa?
     
  3. chris25

    chris25 Mitglied

    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    828
    Mitglied seit:
    10.08.2005
  4. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Das tolle ist. Der obere Link ist für mich persönlich sowas von überflüssig. Daher bekommt das Teil bei mir auf der Geek Faktor Skala ne klare 10 :D

    Wo bekommt man die Teile. Um so sinnloser desto eher brauche ich es ;)

    Ne ernsthaft. Ist ne richtig geile Sache wie ich finde :)
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.508
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Wie wäre es mit:
    ALLES AUF EINE HD BANNEN?

    Ob man nun ein CD/DVD-Regal hat oder das Superteil aus Gronds Link, irgendwas steht immer rum und zieht Staub an.
     
  6. dms

    dms

    Die gabs auch mal für Computer. Also ohne regulären DVD-Player, sondern quasi ein externes CD/DVD-Laufwerk mit Storage-Funktion. Das Teil welches ich vor ein paar Jahren gesehen habe war erweiterbar, so dass man beliebig viele dieser Dinger zusammenschliessen konnte. Dazu gabs eine Software (für Windows) zum Auswählen der Scheiben. Eigentlich ganz praktisch da sehr platzsparend. Aber wehe das Ding macht mal die Krätsche. Dann kommt man erst mal nicht mehr an die Daten/Filme/Musik ran.
    Edit: Oh, das Ding hinter dem ersten Link ist ja fast sowas.:rolleyes:
     
  7. nonsense

    nonsense Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    29.10.2004
    250 DVDs und noch einige BluRay. Erklär mal wie das gehen soll. Zurück zum Thema: Gibt es auch PC-lose-Systeme, also ohne USB Schnickschnack. Einfach nur das Archivierungssystem mit Kennziffern. Vielleicht auch mechanische Alternativen?

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.