Wie geht CD raus?

Diskutiere das Thema Wie geht CD raus? im Forum iMac, Mac Mini.

  1. ReaperX

    ReaperX Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Schön und Gut, aber ich hoffe für deinen Freund, dass er auch ohne deine Heldentat dazu in der Lage ist ;)
     
  2. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.147
    Zustimmungen:
    2.225
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    das letzte "virenproblem" unter osx war meines wissens nach ein trojaner in einer illegal zum download angebotenen iwork09 version. naja selbst schuld wer sich gecrackte software lädt...

    ...und ein virenscanner hätte im übrigen selbst hier nix genützt...
     
  3. neuers

    neuers Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2009
    Okay, ich werd mich dann mal durchringen und es ohne versuchen.
    :)


    Danke, nochmal euch allen für die Hilfe! :)
     
  4. MacRiesling

    MacRiesling Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    199
    Mitglied seit:
    27.05.2008
    Aber mit der Grösse des Freundeskreises steigt auch die Wahrscheinlichkeit, daß einer NICHT dazu in der Lage ist.
    Ausserdem möchte ich als MacUser nicht unbedingt einen Ruf als Virenschleuder bekommen ;)
     
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.682
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.368
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Sorry MacRiesling, aber du zielst vorbei.

    Wenn "dein" Freund sich nicht selbst schützt, kommt es auf "deinen" Virus auch nicht mehr an.:)
     
  6. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.147
    Zustimmungen:
    2.225
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    sehe ich ganz genauso, zumal schon ein großteil der viren von den mailprovidern wie web/gmx herausgefiltert werden...
     
  7. ReaperX

    ReaperX Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Mal davon abgesehen, was Du für Fragwürdige Mails weiterleitest, sollte jeder deiner Freunde in der Lage sein, damit umzugehen und das System so gesichert haben, das die Schädlingen eliminiert werden mit entsprechender Hard- und Software... ansonsten sollten sie einen Gameboy in betracht ziehen. Du bist schließlich nicht der einzige auf der Welt der Viren verschickt ;)
     
  8. bekazor

    bekazor Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    20.05.2003
    genau, soll die olle doch die pille nehmen, das ist doch ihre bau(ch)stelle.
    ;)
     
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.682
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.368
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    OMG, welch ein Quatsch in diesem Zusammenhang.:rolleyes:
     
  10. MacRiesling

    MacRiesling Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    199
    Mitglied seit:
    27.05.2008
    OK OK, strike!
    ClamXav hat ja auch noch nie was gefunden und dient eigentlich nur als Reminiszenz an die 'guten alten' Windows-Zeiten :cool:
     
  11. neuers

    neuers Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2009
    Leute, ich hab das mit meinem Sony MP3-Player versucht, ohne Installations-CD, Musik raufzuziehen. Es klappt nicht! :( Es muss hinten DAT stehen und das krieg ich nicht hin. Habs schon in zip umgewandelt. Aber die Songs kommen nicht auf meinem MP3-Player an. Bin enttäuscht. :( Das Format auf der nicht-Mac-kompatiblen Installations-CD des Mp3-Player heisst ARTAC oder so ähnlich... Wie bekomme ich das nur hin??? :(
     
  12. heaDrOOMx

    heaDrOOMx Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    25.02.2007
    Wer sagt, dass da ein Virus war? ClamXav?
    Wäre nicht der erste Virenscanner, der zu seiner eigenen Rechtfertigung per Zufallsgenerator immer wieder mal ne Meldung bringt! :rolleyes:

    Zumindest zu Windows-Zeiten war es so, dass die Viren, die ein Scanner gefunden hatte, von jedem anderen Scanner-Fabrikat nicht gefunden wurde und umgekehrt. Folglich ist imho die Fehlalarmquote imho gigantisch!
    Und die ScannerHersteller werden das auch nie ändern, damit die User immer schön Angst haben und immer schon neue Scanner kaufen. Mich würde mal die reelle Rate interessieren, nicht die angebliche.
    Wenn alle 5 Tage oder so per Zufallsgeneratur beim Mailholen ein Fenster aufpoppt, wo irgendeine Mail als verseucht eingestuft wird (über Spam-Verzeichnisse stellt beispielsweise vorher der AntiVir fest, dass er wirklich etwas unnützes erwischt, keine wichtigen Mails), dann bleiben die User immer schön bei der Stange, glauben sie doch, dass sie jedesmal einen Virus bekommen hätten.

    Wenn da ein voller PEBKAC am Rechner sitzt, hilft auch kein Virenscanner...

    Habe so einen Fall in meiner Verwandschaft:
    Bei dem laufen mindestens zwei Scanner und machen sich gegenseitig das Leben schwer, verschieden Fragmente diverse halbinstallierter Firewalls garnieren das Ganze noch und er klickt auf alle und jedes, was er per Mail kriegt. Für den wäre der beste Virenschutz, wenn man das Mauskabel durchschneidet.
    Wenn dann gar nichts mehr geht, dann ruft er mich an. Ich fahre hin, stelle erstmal seine Flatscreen von 800x600 auf die nativen 1280 (er ist erst 34 Jahre und schon so blind??), finde Müll über Müll in seinem (Win)System und weiss doch, egal, was ich mache, sage oder androhe, morgen drückt er wieder irgendwo drauf!
     
  13. ReaperX

    ReaperX Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Hmm ich hab jetzt nachgeguckt welchen MP3 PLayer du genau hast, aber ich hab einen von Phillips der auch nicht Mac kompatibel ist was aber am Player liegt, da der mit Windows kuschelt. Hab jetzt den iPod meiner Freundin dran.
     
  14. neuers

    neuers Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2009
    Na, dann muss ich mir wohl nen iPod zulegen!:rolleyes:

    Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen: iPod-Touch, iPod-Classic, iPod-Nano, iPod-Shuffle? Welchen bevorzugt ihr und warum?
     
  15. aretiss

    aretiss Mitglied

    Beiträge:
    5.853
    Zustimmungen:
    674
    Mitglied seit:
    10.03.2006
    schau mal auf die apple homepage ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...