Wie Fotos von Festplatte auf iPad?

Diskutiere das Thema Wie Fotos von Festplatte auf iPad? im Forum iPad.

  1. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    12.966
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.942
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Das geht? Ich hab irgendwie auf dem Schirm, dass man für das neueste iOS iTunes >12.5 braucht und 12.5 das letzte iTunes für Mountain Lion ist.
     
  2. Impasta

    Impasta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    Was euch einfach erscheint, ist für mich ein riesen Hinderniss. Mit der Cloud komme ich nicht zurecht. Es war was dabei, was funktioniert. Danke euch!
     
  3. Badoshin

    Badoshin Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    119
    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Eigentlich war doch klar, das damit Synchronisierung via ICloud gemeint war.
     
  4. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    12.966
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.942
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Nein, war es nicht. Ich wurde zitiert und es wurde gesagt, dass die Synchronisierung mit Mountain Lion sehr wohl geht. In diesem Falle muss man auch meinen Beitrag berücksichtigen, man hatte damit widersprochen, dass die Synchronisierung mit Mountain Lion und iTunes mit dem aktuellen iOS nicht gehen sollte denn mein Beitrag bezog sich explizit auf iTunes aus Mountain Lion.

    Hast du die Third Party App benutzt? Wäre schön, wenn du noch sagen würdest welches Lösung bei dir geklappt hat für den Fall dass andere User vor ähnlicher Herausforderungen stehen ;)
     
  5. Badoshin

    Badoshin Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    119
    Mitglied seit:
    25.05.2004
    Im nächsten Satz zur Synchronisierung erwähne ich iCloud. Da ja Apple auch von beiden Synchronsisierungsmöglichkeiten spricht. ITunes geht nicht.

    Ja ich habe die Sandisk App installiert. Sie ist zusammen mit der Windowsvariante auf dem Stick.

    Ich habe alle von mir mir erwähnten Wege in Verwendung. ICloud mit meinen Rechnern, Wetransfer und Filehoster, wenn ich an einem fremden Rechner sitze, XPand, wenn keine Internetverbindung da ist.

    Erwähnen sollte man auch, dass man mit Programmen wie Imazing, u.a den Rechner mit IOS Geräten koppeln kann. Einige scheinen noch mit Mountain Lion zu funktionieren, bei neigen nur ältere Versionen.
     
  6. Impasta

    Impasta Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    Aber natürlich, Entschuldigung! Ich habe PhotoSync aufs Pad geladen und den Companion dazu auf den Mac. Funktioniert :))
     
  7. Maringouin

    Maringouin Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    20.11.2016
    Genau das ist das Problem von Apple... unnötig kompliziert.
     
  8. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    14.357
    Zustimmungen:
    5.039
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Was ist kompliziert?
     
  9. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    12.966
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.942
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Kompliziert wird es eigentlich nur, wenn man das Apple-Universium verlässt, also etwas so lösen möchte wie es von Apple nicht vorgesehen ist. Hält man sich an die Guidelines von Apple läuft bei Apple alles kugelrund, u.a. das ist genau das, was mir an Apple so prima gefällt. Das kann sogar meine Oma einrichten und es läuft perfekt.
    Das Problem hier ist doch, dass man etwas verwenden will, wie es von Apple nicht vorgesehen ist. Hier also iOS 12 mit macOS 10.8 zusammenbringen. Durch Third Party Software wurde das Problem aber auch hier elegant gelöst. Wirklich kompliziert erscheint mir das nicht.
     
  10. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    744
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...doch, mir schon.

    'Einfach' wäre gewesen, das iPad per USB-Kabel mit dem Mac zu verbinden und darauf zu warten, daß das iPad mit seinem Fotoverzeichnis auf dem Mac als gemountetes USB-Laufwerk erscheint und sich auch als solches nutzen lässt.

    Meine Fresse, 35 Jahre nach Einführung des Macs schlagen wir uns noch (wieder?) mit Apples Usability-Krämpfen herum... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fotos Festplatte iPad?
  1. MacRhino
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    214
  2. SeeEmAge
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    354
  3. jockel06
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    381
  4. troubadix2004
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    262
  5. bosk
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    9.989
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...