wie formatiere ich externe festplatte für pc für dateien größer als 4 GB

fluxxx

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
3
hallo kollegas,

ich muß eine festplatte an meinem mac (10.6.4) für einen kollegen mit pc formatieren.
welches ist die beste formatierung?
funktioniert eine ntfs-formatierung, wenn man vom pc aus die dateien von der platte herunterkopieren können soll (ich las, mit ntfs formatierte platten können nur gelesen werden, nicht beschrieben werden?)
und fat 32 kann nur dateien mit max 4 gb speichern, meine dateien sind aber riesig (HD-movs).

wer weiß die ultimative antwort?

grüße fluxxx
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Formatier die Festplatte mit exFAT; kann OSX (ab 10.6) und Windows lesen und schreiben und du hast keine Größenbeschränkung.
Achte darauf, dass du als Partitionsschema MBR eingetragen hast (findest im Reiter Partitionieren unter Optionen).
 

fluxxx

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
3
vielen dank, die platte ist bestellt, sobald die da ist teste ichs und berichte euch.

einen schönen abend wünscht fluxxx
 

shamez23

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.10.2006
Beiträge
2.205
hallo kollegas,

ich muß eine festplatte an meinem mac (10.6.4) für einen kollegen mit pc formatieren.
welches ist die beste formatierung?
funktioniert eine ntfs-formatierung, wenn man vom pc aus die dateien von der platte herunterkopieren können soll (ich las, mit ntfs formatierte platten können nur gelesen werden, nicht beschrieben werden?)
und fat 32 kann nur dateien mit max 4 gb speichern, meine dateien sind aber riesig (HD-movs).

wer weiß die ultimative antwort?

grüße fluxxx
Nur fürs Verständnis.
Der Mac hat das Problem mit NTFS, nicht der PC. NTFS ist ein PC Format. PCs können drauf schreiben und davon lesen.
Der Mac kann nur davon lesen, außer du installierst zusätzliche Treiber.
 

fluxxx

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
3
aber mit exFAT müsste es gehen, oder?
Ist doch kein NTFS?
 
Oben