Wie *dxf-files in Sketchup importieren ?

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von OldMacPet, 08.12.2006.

  1. OldMacPet

    OldMacPet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    :confused:

    Hi CAD-Freunde,

    In einem älteren Win-Architektur-Programm (ARCON-Visuelle Architektur) habe ich über längere Zeit 3D-files erstellt, die man als CAD *dxf-files exportieren kann.
    Sketchup (Freeware) kann angeblich *dxf-files importieren, doch leider bekomme ich nur eine aufrecht stehende (2D) Abbildung, die ich nicht mehr verändern kann.
    Wer kann mir sagen, in welcher Form ich aus dem o. g. Win-Programm exportieren muss, damit ich in Sketchup auch ein 3D-files bekomme ?

    Für Hilfen im voraus besten Dank !

    Grüsse

    OldMacPet
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Wer sagt denn, dass Sketchup überhaupt 3D kann?
     
  3. OldMacPet

    OldMacPet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    Hallo Falk,

    zwar weiß ich nicht, "wer das sagt", aber 3D-Darstellung (x,y,z-Achsen) sind ja nun offensichtlich ! Und warum sollte dann ein dxf-Importiermöglichkeit eingebaut sein ?

    Gruss

    OldMacPet
     
  4. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    322
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Hallo, SketchUp kann nur "neue" *.dxf importieren, d. h. dxf2000 aufwärts. Du musst also die alten dxf am Besten in dwg2004 konvertieren und anschließend in SketchUp importieren.

    Das meiner Meinung nach beste Konvertierungstool für dxf/dwg ist CAD File Konverter, leider nur auf italienisch, aber ich gebe dir gerne Übersetzungshilfe.
     
  5. monaco dave

    monaco dave MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Hi, was kostet denn dieses Tool? Kann leider kein italienisch.

    Grüße David
     
  6. OldMacPet

    OldMacPet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    Hallo Flosse,

    ersten einmal besten Dank für die Info, dass ich gar keine Chance habe, meine alten *dxf-files direkt in Sketchup einzulesen.

    Hi David,

    italienisch kann ich auch nicht, aber auf der von Flosse gelinkten Homepage gibt es eine (elend) lange Preisliste; der Cad-Converter 2.0 kostet demnach 59 Euronen.

    Nochmal Frage an Flosse: kennst Du vielleicht auch einen vergleichbaren englisch oder französischsprachigen Konverter ? (deutsch wäre natürlich am besten) !

    Gruss

    OldMacPet
     
  7. OldMacPet

    OldMacPet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2006
    Sorry, zuviel "geentert !
     
  8. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    322
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Der CAD-Converter ist gratis gegen eine namentliche Registrierung. Leider kenne ich keinen deutschen/englischen/französischen Converter für Mac. Aber im Grunde brauchst du nur drei Buttons: "Aggungi" zum hinzufügen der Dateien, "Scegli Cartella" zum Auswählen des Zielordners, "Converti tutto" um die Konvertierung zu starten und die Dateien zu speichern.
    Meines Wissens existiert keine vergleichbar schlanke Software um DXF/DWG zu konvertieren.

    :cool:

    PN folgt ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen