Wie bleibe ich unsichtbar?

  1. ...mammuut

    ...mammuut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    ich würde gerne mit Airport unterwegs surfen (Cafe, Flughafen, gerne auch mal unterwegs, wenn irgendwo mal etwas offen steht und emails checken).
    Ich weiß, klingt kriminell, will aber niemanden schädigen: Wie bleibe ich im Netzwerk unsichtbar? Man kann doch meinen Computernamen (Konrads Computer), meine Shared Folder und einige Ordner sehen, oder?

    Grüße
    ...mammuut
     
    ...mammuut, 15.02.2005
    #1
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Nein, wenn Du keine Dienste (Filesharing,..) aktiv hast, kann Dich keiner sehen.

    No.
     
    norbi, 15.02.2005
    #2
  3. ...mammuut

    ...mammuut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Und was sieht man in der "Netzwerkumgebung"?
     
    ...mammuut, 15.02.2005
    #3
  4. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Du kannst nicht unsichtbar bleiben. Sobald du dich verbindest, musst du zwangsläufig mit deiner Gegenstelle kommunizieren. Also vergiss das ganze.

    Wenn du dich allerdings in unsichere Netze verbinden möchtest (z.B. WLAN am Flughafen; oder Internetcafe), dann solltest du schon evtl. Freigaben auf deinem Rechner deaktivieren, oder zumindest nur mit Nutzer/Passwort erlauben. Der integrierte Paketfilter ("Firewall") von Mac OS X hilft dir dabei.

    cla

    :edit: Typo
     
    cla, 15.02.2005
    #4
  5. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Du bleibst zwar sichtbar, es kann aber keiner auf Deine Daten zugreifen.
     
    ilja, 15.02.2005
    #5
  6. ...mammuut

    ...mammuut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Also eine komplette Unsichtbarkeit ist OSX Bordmitteln nicht erreichbar?!
    Egal. Hauptsache niemand kann auf meiner Platte stöbern.

    Grüße
    ...mammuut
     
    ...mammuut, 15.02.2005
    #6
  7. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Richtig. Wobei das nichts mit OS X zu tun hat, sondern mit der Funktionsweise von Netzwerken im allgemeinen.

    Dann einfach alle Freigaben deaktivieren. Wo keine Dienste angeboten werden, da kann auch niemand drauf zugreifen.

    cla
     
    cla, 15.02.2005
    #7
  8. ...mammuut

    ...mammuut Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Tschuldigt noch die hoffentlich abschließende Frage: Also ist alles, was man über mich sehen kann, der Computername?
     
    ...mammuut, 15.02.2005
    #8
  9. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Nein. Eigentlich hauptsächlich die MAC-Adresse der Netzwerkkarte und die IP-Adresse des Rechners. Dein Computername wird erst mit entsprechenden Freigaben sichtbar.

    cla
     
    cla, 15.02.2005
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bleibe unsichtbar
  1. Rode xrv
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    393
    Rode xrv
    01.03.2010
  2. drfrigo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.204
    drfrigo
    03.04.2008
  3. Dolphin
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.113
    Dolphin
    23.02.2007
  4. macwander
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    488
    macwander
    08.12.2005