Wie bekomme ich Airport und T-Online-Modem zusammen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Taunustiroler, 16.08.2005.

  1. Taunustiroler

    Taunustiroler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.08.2005
    Hallo Community,
    sicherlich bin ich in dieser Runde nicht der einzige, der seinen Mac an ein T-Online-Modem hängt bzw. hängen möchte.

    Jedenfalls bekommt die in meinem nagelneuen iBook schlummernde Airport-Karte einfach keine Verbindung zur Basisstation - in meinem Fall ein T-Sinus 154 Basic 3-Modem - nur der Zugang über Ethernet funktioniert. Die "Spezialisten" von T-Online hatten nur einige wirkungslose Tipps auf Lager.

    Kann mir einer von Euch die wichtigsten Einstellungs-Parameter im Wireless-Bereich meines Modems bzw. auf meinem iBook nennen?

    Vorab schon mal besten Dank!
     
  2. Adrenalinpur

    Adrenalinpur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Findet der Airport-Admin das Modem nicht?
    Hast du schonmal in die Konfigurations des Modems per Ethernet geschaut?
    Hast du die Airport-Karte am IBook aktiviert?
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.446
    Zustimmungen:
    1.937
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Ich habe genau dasselbe Ding hier in der Firma (zu Hause Gott sei dank Apples Airport Station)

    Ich komme auch ums verrecken nicht wireless rein mit dem PB.

    Ist hier auch nicht dringend, da alles übers Netzwerk geht, aber wenn jemand weiß wie, nur her mit den Infos.

    Weder MAC noch sonst was funzt. Das WEP Passwort wird einfach nicht akzeptiert
    (PS: T-Online ist sehr MS freundlich, ob es daran liegt..:D)
     
  4. eibukobi

    eibukobi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.10.2004
    Bei mir läuft die Kombination iBook und Sinus 154 Basic 3 einwandfrei.
    Zu den Einstellungen:
    Am besten bei der Konfiguration zur Verbindung das Ethernetkabel verwenden.
    -In das Browserfenster (bei mir geht es mit Firefox besser als mit Safari) 192.168.2.1 eingeben.
    -Die Konfigurationsoberfläche wird geöffnet.
    -"Schritt für Schritt" - Konfiguration wählen.
    -Jetzt kann man zuerst das Zugangspaßwort ändern.
    -Im nächsten Schritt Provider auswählen und dessen Zugangsdaten eingeben.
    -Nun geht es an die Verschlüsselung: Ich habe dabei WPA/WPA 2 mit Pre-shared key gewählt.
    -Weiter geht es mit der MAC-Filtertabelle. Wenn man diese auf "ein" stellt muss man die Filteradresse des iBooks eingeben.(Diese findet man unter Systemeinstellungen>Netzwerk>Airport>Airport ID)
    -Jetzt alles speichern.
    -Nun sollte man den Router ausschalten und das Netzwerkkabel entfernen.
    -Jetzt wieder einschalten - Das Sinus 154 verbindet mit dem Internet. Bei der ersten Verbindung von Router und Airport wird dann noch das Paßwort abgefragt. Hier muss man das zuvor vergebene WPA Paßwort eingeben.

    -Fall du Airport noch nicht eingerichtet hast: Systemeinstellungen>Netzwerk>Netzwerkkonfiguration>Airport ("Häkchen drannmachen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2005
  5. Taunustiroler

    Taunustiroler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.08.2005
    Hallo Adrenalinpur,
    Es lag wohl am Schlüssel. Kaum hatte ich "WPA/WPA 2 mit Pre-shared key" eingestellt, lief die Büchse wie geschmiert. Danke für den Support!
    Gruß Taunustiroler
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen